Höhere Mathematik II (Gewöhnliche Differentialgleichungen)

Dozent: Prof. Dr. Peter Benner       Sprechzeit: Mittwochs, 14:00 - 15:00 Uhr und n.V.
Übungsgruppenleiter: Dr. Uwe Streit Sprechzeit: Mittwoch, 15:00 - 17:00 Uhr und n.V.

Dipl.-Math. Jens Saak Sprechzeit: Mittwochs, 13:30-14:30 Uhr und n.V.

Dr. Beate Jung Sprechzeit: Montags, 10:30-11:30 Uhr und n.V.

Viatcheslav Sokolov, M.Sc.    Sprechzeit: Mittwochs, n.V.



Termine - Lehrmaterial - Übungen und Hausaufgaben

Termine

Vorlesung: Donnerstag, 11:30-13:00 Uhr (1. Woche), 1/316 Beginn: 13.10.2005
Übung:
Beginn: ab 12.10.2005
1MB3 (Sokolov)
Freitag, 07:30-09:00 Uhr (2. Woche), 2/B102
2MB3 (Saak) Mittwoch, 11:30-13:00Uhr (2. Woche), 2/HS21
3MB3, MWB3 (Saak) Freitag, 07:30-09:00 Uhr (1. Woche), 2/SR17
4MB3 (Dr. Jung) Mittwoch, 11:30-13:00 Uhr (2. Woche), 2/N106
5MB3, SYE3 (Dr. Jung) Mittwoch, 11:30-13:00 Uhr (1. Woche), 2/HS21
1MTM3, 2MTM3 (Dr. Streit) Freitag, 07:30-09:00 Uhr (1. Woche), 2/B102
Klausur: Die Klausur zur HM II findet am 10.22006 statt.
Inhalt:
HMII (Differential- und Integralrechnung, SS 2005)
HMII (Gewönliche Differentialgleichungen, WS 2005/06)
HMII (Stochastik, WS 2005/06)
Zulassungsbedingungen:
50% der Punkte aus den Hausaufgabenserien
4-7 (SS 2005) und 8 (WS 2005/06).
Zugelassene Hilfsmittel:
Formelsammlungen entsprechend Folie (s.u.).
Taschenrechner die das Niveau des beim sächsischen Abitur
zugelassenen Rechners nicht überschreiten. Nicht erlaubt sind:
PC, Rechner mit Formelmanipulationsprogrammen
und Rechner mit Computer-Algebra-Systemen.
Bis zu 10 Seiten handschriftliche Notizen, die jedoch keine
durchgerechneten Beispiele enthalten dürfen.
Folien aus der Vorlesung sind nicht erlaubt!

Lehrmaterial


Literatur


Letzte Änderung: 11. Oktober 2005

benner[insert at]mathematik.tu-chemnitz.de