Minerva Logo of the MPG

CSC: Mitarbeiter: Martin Köhler

MESS

MESS (Matrix Equation Sparse Solver)

MESS ist der Nachfolger der LyaPack Toolbox für MATLAB zum lösen großer dünn besetzter Matrixgleichungen. Die neue Version wurde vollständig überarbeitet und an die seit 2000 deutlich aufdatierten Matlabumgebungen angepasst. Neue Löser für Riccati-Differentialgleichungen erweitern den Funktionsumfang und einige effizienzsteigernde Maßnahmen verbessern das Laufzeitverhalten und erhöhen die berechenbare Anzahl der Unbekannten.

Seit 2009 ist zusätzlich eine C-Implementierung in Entwicklung, welche mit Hilfe von OpenMP und PThreads die Fähigkeiten aktueller Hardware ausnutzen will. Die Bibliothek bietet zusätzlich viele einfach zu benutzende Schnittstellen zu anderer mathematischer Software an. Dicht- und dünnbesetze Matrizen werden durch eine einheitliche Schnittstelle repräsentiert.

Informationen zur MATLAB Variante können hier bezogen werden.

Die Entwicklung der C Version erfolgt unter: http://svncsc.mpi-magdeburg.mpg.de/trac/messtrac/


©2018, Max-Planck-Gesellschaft, München
Martin Köhler, koehlerm@mpi-magdeburg.mpg.de
06 Februar 2012