STARTSEITEKontakt | Lokales | Impressum | Englisch
Minerva Logo of the MPG
Photo of the Institute
Banner Max-Planck-Institut
Dr. Jens Saak

Dr. Jens Saak

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Softwareingenieur in der Arbeitsgruppe Computational Methods in Systems and Control Theory (Prof. Dr. Peter Benner)


Anschrift: Max-Planck-Institut
für Dynamik komplexer technischer Systeme
D-39106 Magdeburg
Germany
Titelbild
Büro: Sandtorstr. 1
D-39106 Magdeburg
Raum MPI Magdeburg S 2.20
Sprechzeit: Mo. 14:00-15:00 Uhr und nach Vereinbarung
Telefon: +49 391 6110 216
Sekretariat: +49 391 6110 450 Diana Noatsch-Liebke
Fax: +49 391 6110 500
E-Mail: saak@mpi-magdeburg.mpg.de
GPG public key 0xDA8E2304
fingerprint:
38B0 1776 79C6 599D 8740 EDD8 BED7 740F DA8E 2304
ORCID 0000-0001-5567-9637
ResearcherID J-1100-2014

Forschungsgebiet

  • Numerische Lösung von "großen", dünn besetzten Matrix-Gleichungen
  • Balancierungsbasierte Modellordnungsreduktion
  • Numerische Methoden zur Optimalsteuerung partieller Differentialgleichungen
  • Aspekte des Hochleistung- und energieeffizienten Rechnens in obigen Anwendungen

Neuigkeiten

MESS

Software: M.E.S.S. jetzt auch erhältlich in C, Python und via MEX für Matlab


13. Juli 2018
Die M-M.E.S.S. Toolbox für Matlab bekommt Verstärkung. In der Version 1.0.0 erscheint heute die C basierte Implementierung mit Bindings für Python und via MEX auch für Matlab. Noch fehlen in der C Version die Löser für differentielle Matrixgleichungen, dafür wartet sie mit einigen Funktionen auf, die in M-M.E.S.S. bisher nicht enthalten sind.
mehr ...
 Top
Jens Saak, jens.saak@mathematik.tu-chemnitz.de