STARTSEITEKontakt | Lokales | Impressum | Englisch
Minerva Logo of the MPG
Photo of the Institute
Banner Max-Planck-Institut
Fachgruppe Computational Methods in Systems and Control Theory

Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert. Bitte besuchen Sie unsere neue Webpräsenz.

This page is not updated any longer. Please visit our new website.

Meldungen der Fachgruppe Computational Methods in Systems and Control Theory

Neuigkeiten

Events: DESCRIPTOR 2019 workshop


17. März 2019
9. Workshop über Differential-Algebraische Gleichungen DESCRIPTOR 2019 Paderborn (Deutschland) 17. - 20. März 2019 Anmeldeschluss ist der 30. November 2018.

Software: ROSTAPACK: RObust STAbility PACKage v1.0 released


18. Mai 2018
ROSTAPACK is a library implemented in MATLAB for computing or approximating robust stability measures, such as the H-infinity norm, of linear dynamical systems with input and output.

Software: emgr - Empirical Gramian Framework 5.4


05. Mai 2018
emgr - EMpirical GRamian Framework Version 5.4 für Modellreduktion von Eingabe-Ausgabe Systemen ist veröffentlicht. Mehr Information unter: http://gramian.de

CSC aktuell: KONSENS - Konsistente Optimierung und Stabilisierung elektrischer Netzwerksysteme


03. Mai 2018
Das durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der Ausschreibung "Mathematik für Innovationen als Beitrag zur Energiewende" geförderte Projekt, startete Anfang 2018 mit einer Laufzeit von 3 Jahren. PI Dr. Sara Grundel und Projektmitarbeiter Dr. Manuel Baumann sind Teil des Verbundprojekts. Sie entwickeln, untersuchen und erproben mit mehreren Forschungsinstitutionen und Partnern aus der Praxis neueste mathematische Verfahren zum effizienten und nachhaltigen Einsatz von Energie. Partner: TU Chemnitz, TU Ilmenau, TenneT TSO GmbH, ENSO NETZ GmbH, Venios GmbH, Energy Saxony e.V.

New appointments: W1-Junior Professorship “Numerical Methods for Descriptor Systems" for Jan Heiland


26. April 2018
In April 2018, Jan Heiland, team leader within the CSC group, was appointed as assistant professor at the OVGU, Faculty of Mathematics. The W1-Junior Professorship “Numerical Methods for Descriptor Systems” will start May 1, 2018.

Veranstaltung: SIAM Conference on Applied Linear Algebra (SIAM-ALA18)


26. April 2018
Die SIAM Conference on Applied Linear Algebra (SIAM-ALA18) findet am 4.-8. Mai 2018 and der Hong Kong Baptist University statt. Die CSC Mitarbeiter Carolin Penke, Davide Palitta, und Patrick Kürschner nehmen mit Vorträgen teil.

Events: 5th European Conference on Computational Optimization – EUCCO 2018


25. April 2018
The University of Trier is honored to be the 2018 organizer of the 5th European Conference on Computational Optimization, scheduled to take place at Trier University from September 10 to 12, 2018. Peter Benner is part of the Program Committee.

Events: CSC Gruppenworkshop


24. April 2018
Der diesjährige CSC Gruppenworkshop findet im Burghotel Bad Belzig vom 4. bis 6. Juni 2018 statt.

Events: Analysis and Numerical Approximation of Constrained Systems


02. April 2018
A young academics workshop of the GAMM FA Numerische Analysis on theoretical and numerical aspects of DAEs. Organized by Jan Heiland and Robert Altmann.

Events: BigMax Workshop 2018 on Big-Data-Driven Materials Science


01. April 2018
The BigMax Workshop 2018 on Big-Data-Driven Materials Science will be held at Kloster Irsee, Germany, April 10-13, 2018. It is aimed at presenting results and new insights on data-driven materials science. Those can be based on approaches in statistical and machine learning, compressed sensing and other recent technologies from mathematics, computer science, statistics and information technology.

Events: MoRePaS 2018 - Model Reduction of Parametrized Systems IV


01. April 2018
The 4th Conference on Model Reduction of Parametrized Systems - MoRePaS 2018 - is taking place in Nantes, France, April 10-13, 2018. Peter Benner is part of the Scientific Committee. The CSC group participates with talks given by Christian Himpe, Petar Mlinaric, Manuela Hund as well as with posters presented by Cleophas Kweyu, Yao Yue, Sara Grundel, Lihong Feng, Sridhar Chellappa, Steffen Werner, and Victor Gosea.

Software: emgr - Empirical Gramian Framework 5.3


01. Januar 2018
emgr - EMpirical GRamian Framework Version 5.3 für Modellreduktion von Eingabe-Ausgabe Systemen ist veröffentlicht. Mehr Information unter: http://gramian.de

Preprint: An H2-Type Error Bound for Time-Limited Balanced Truncation


23. Oktober 2017
Martin Redmann (WIAS Berlin) und Patrick Kürschner stellen Fehlerschranken für Modelreduktion mittels zeitbegrenzten balancierten Abschneiden vor.

Events: Peter Benner hält Vorträge an der NYU und der Temple University


15. September 2017
Peter Benner hält im September Vorträge an der New York University und der Temple University in Philadelphia. Thema der Vorträge am 15.9 im Numerical Analysis and Scientific Computing Seminar des Courant Instituts an der NYU sowie am 27.9. im Applied Mathematics and Scientific Computing Seminar an der Temple University ist jeweils "Low-rank methods for PDE-constrained optimization under uncertainty".

New appointments: Petar Mlinaric zum GAMM Junior ernannt


11. September 2017
Petar Mlinaric, Doktorand in der CSC Gruppe und der IMPRS Magdeburg, wurde in der diesjährigen Auswahlrunde zum GAMM Junior ernannt. Die GAMM Junioren repräsentieren die Nachwuchswissenschaftler der Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik. Die Amtszeit beträgt drei Jahre, jedes Jahr werden zehn neue GAMM Junioren ernannt. Herzlichen Glückwunsch, Petar!

Veranstaltung: GAMM Workshop on Applied and Numerical Linear Algebra


07. September 2017
Das diesjährige Treffen des Fachausschusses Angewandte und Numerische Lineare Algebra am 07. und 08. September in Köln hat den Themenschwerpunkt HPC. Martin Köhler und Jens Saak vertreten die CSC Gruppe mit Vorträgen in der Schwerpunktsession zu hybriden CPU-GPU Implementierungen von Algorithmen der linearen Algebra.

Software: MORLAB 3.0


01. September 2017
Die MORLAB, Model Order Reduction Laboratory, Toolbox ist in Version 3.0 erschienen. Weitere Informationen auf der Projekt-Website: http://www.mpi-magdeburg.mpg.de/projects/morlab

Veranstaltung: SciCADE 2017


30. August 2017
Patrick Kürschner organisiert ein Minisymposium über "Matrixgleichungen: Theorie, Numerik & Anwendungen" während der "International Conference on Scientific Computation and Differential Equations (SciCADE)", die in Bath, GB stattfindet. Das neueste Gruppenmitglied Tony Stillfjord nimmt ebenfalls mit einen Vortrag an diesen Minisymposium teil.

Software: emgr - Empirical Gramian Framework 5.2


07. August 2017
emgr - EMpirical GRamian Framework für Modellreduktion von Eingabe-Ausgabe Systemen ist in Version 5.2 erschienen. Weitere Information unter: http://gramian.de

CSC aktuell: MaxNet on Big-Data-Driven Materials Science


27. Juli 2017
Peter Benner hat als einer der Initiatoren ein neues Max Planck Research Network ins Leben gerufen. BigMax, das MaxNet on big-data-driven Materials Science, ist ein Kooperationsprojekt von 12 Max-Planck-Instituten und befasst sich mit der Analye großer Datenmengen im Bereich der Materialwissenschaften.

Preprint: Balanced truncation model order reduction in limited time intervals for large systems


11. Juli 2017
Patrick Kürschner untersucht Modelreduktion mittels einer zeitbegrentzen Variante des balancierten Abschneidens. Mit Hilfer eines rationellen Krylovunterraum-Verfahrens werden die auftretenden Matrixfunktionen und -gleichungen behandelt. Die numerischen Experimenten zeigen das innerhalb des betrachteten Zeitintervals ein Genauigkeitsgewinn verglichen mit unbegrenzen balancierten Abschneiden erreicht werden kann.
castle

Events: PACO 2017


05. Juli 2017
Der zweite "Workshop on Power Aware Computing" findet im Max-Planck-Konferenzzentrum Schloß Ringberg am Tegernsee statt. Die Themengebiete wurden im Vergleich zum Jahr 2015 leicht erweitert und es konnten renommierte Sprecher gewonnen werden.

Software: Software: emgr - Empirical Gramian Framework 5.1


18. Mai 2017
emgr - EMpirical GRamian Framework für Modellreduktion von Eingabe-Ausgabe Systemen ist in Version 5.1 erschienen. Weitere Information unter: http://gramian.de
METT logo

Events: METT VII - 7th Workshop on Matrix Equations and Tensor Techniques


13. Februar 2017
Der 7. Workshop zu "Matrix Equations and Tensor Techniques" (METT-VII) findet vom 13.-14. Februar 2017 an der Universität in Pisa statt. Die METT Workshop-Reihe wird von Peter Benner, Heike Faßbender (TU Braunschweig), Lars Grasedyck (RWTH Aachen), Daniel Kressner (EPF Lausanne) Beatrice Meini (Universität Pisa) und Valeria Simoncini (Universität Bologna) organisiert, die lokale Organisation übernimmt Beatrice Meini. Die bisherigen Workshops fanden in Leipzig (2005), Chemnitz (2007), Braunschweig (2009), Aachen (2011), Lausanne (2013) und Bologna (2015) statt.

Events: 3rd Workshop on Model Reduction for Complex Dynamical Systems


11. Januar 2017
P. Benner, H. Faßbender, M. Hinze, R. Zimmermann, T. Stykel organisieren die MODRED 2017, 11.-13. Januar 2017 am Department of Mathematics and Computer Science (IMADA), University of Southern Denmark, Odense.
SIMAX cover

CSC aktuell: Peter Benner re-appointed to SIMAX Editorial Board


18. Dezember 2016
Peter Benner was re-appointed to the editorial board of the SIAM Journal on Matrix Analysis and Applications (SIMAX). He will serve his fifth term as SIMAX editor from January 1, 2017 till December 31, 2019.
ETNA logo

CSC aktuell: Peter Benner ins ETNA Herausgebergremium berufen


16. Dezember 2016
Peter Benner wurde für 3 Jahre ins Herausgebergremium der elektronischen Zeitschrift Electronic Transactions on Numerical Analysis (ETNA) berufen. ETNA wurde 1993 an der Kent State University gegründet als einer der ersten "community efforts", eine rein elektronische und frei zugängliche Fachzeitschrift zu etablieren.

Preprint: Combined Error Estimates for Local Fluctuations of SPDEs


14. November 2016
Christian Kuehn and Patrick Kürschner untersuchen die numerische Approximation von lokalen Fluktuationen für bestimme Klassen von SPDEs. Kombinierte Fehlerschätzungen werden vorgestellt, die die 4 Hauptfehler beinhalten: der örtliche Diskretisierungsfehler, der lokale Linearisierungsfehler, der lokale Fehler durch die steady state Approximation, und schließlich der Fehler durch die numerische Approximation der Kovarianzmatrix mittels durch Niedrigranglösern für Lyapunovgleichungen.
ACOM cover page

CSC aktuell: Peter Benner neu ins Herausgebergremium von ACOM berufen


10. November 2016
Peter Benner wurde ins Herausgebergremium der Springer-Zeitschrift "Advances in Computational Mathematics (ACOM)" berufen. ACOM publiziert in allen Bereichen der angewandten und computergestützten Mathematik, insbesondere im Bereich numerischer Methoden, Modellierung und Simulation.

Paper: ISI Highly Cited Paper


01. November 2016
Das Paper "Numerical solution of large-scale Lyapunov equations, Riccati equations, and linear-quadratic optimal control problems" von Peter Benner, Jing-Rebecca Li und Thilo Penzl (Numerical Linear Algebra with Applications 15(9):755-777, 2008) wurde vom Web of Science als "Highly Cited Paper" ausgezeichnet - es gehört zu den 1% am häufigsten zitierten Paper der Kalssifikation Mathematik mit Publikationsdatum in 2008.

Software: Software: emgr - Empirical Gramian Framework 5.0


21. Oktober 2016
emgr - EMpirical GRamian Framework für Modellreduktion von Eingabe-Ausgabe Systemen ist in Version 5.0 erschienen. Weitere Information unter: http://gramian.de.
Kloster Hedersleben

Events: Reduced Basis Summer School 2016


04. Oktober 2016
Die Reduced Basis Summer School ist eine Konferenz organisiert von jungen Wissenschaftlern für junge Wissenschaftler. Master- und PhD-Studenten aus allen Bereichen der Modellreduktion sind eingeladen sich anzumelden.
RRR

Paper: Best practices for replicability, reproducibility and reusability of computer-based experiments exemplified by model reduction software


28. September 2016
Die finale Version des Artikels ist jetzt bei AIMS Mathematics im OpenAccess verfügbar.

Events: Wissenschaft im Rathaus


26. September 2016
Jens Saak und Martin Köhler werden im Rahmen der Reihe „Wissenschaft im Rathaus“ einen Vortrag halten, der sich der Frage „Formeln für die Energiewende: Wie kann mit Mathematik Energie gespart werden?" widmet. Beginn: 19:00 Uhr. Veranstaltungsort: Altes Rathaus, Magdeburg
Skyline Shanghai

Events: Chinesisch-deutscher Workshop "Modelling, Model Reduction, and Optimization of Flows"


25. September 2016
Zum Thema "Modellierung, Modellreduktion und Optimierung von Strömungen" treffen sich 40 Wissenschaftler vor allem aus China und Deutschland in Shanghai. Der Workshop wird organisiert von Shiwei Ma und Xin Du (U Shanghai) sowie Peter Benner und Jan Heiland (MPI) und finanziert vom Zentrum für chinesisch-deutsche Zusammenarbeit CDZ.

Preprint: GMRES convergence bounds for eigenvalue problems


21. September 2016
Melina Freitag, Patrick Kürschner und Jennifer Pestana präsentieren neue Konvergenzresultate für das vorkonditionierte GMRES Verfahren im Fall der Anwendung auf Gleichungssysteme, die innerhalb von Lösern für große Eigenwertprobleme auftreten.

Veranstaltung: Workshop des GAMM-Fachausschusses "Angewandte und Numerische Lineare Algebra"


15. September 2016
Der 16. GAMM ANLA Workshop fand an der TU Hamburg statt. Peter Benner, Jens Saak, Nicodemus Banagaaya, Patrick Kürschner und Martin Stoll von den CSC / NDS Forschungsgruppen nahmen teil. Martin Stoll, Jens Saak und Patrick Kürschner stellten neue Resultate in Vorträgen vor.
cmam

Veranstaltung: Computational Methods in Applied Mathematics (CMAM-7)


29. Juli 2016
Akwum Onwunta und Patrick Kürschner stellen ihre Forschungsergebnisse in Minisymposiumsvorträgen auf der CMAM-7 in Jyväskylä;, Finnland vor. Martin Stoll organisiert zusammen mit Boris Khoromskij (MPI Leipzig) ein Minisymposium.
7ECM

Veranstaltung: 7-th European Congress of Mathematics (TU Berlin)


18. Juli 2016
Die CSC-Gruppe ist mit Vorträgen von Pawan Goyal, Jan Heiland und Alexander Zuyev vertreten. Darüberhinaus organisiert Jens Saak (zusammen mit Hermann Mena) ein Minisymposium zu Matrixgleichungen, ihren Lösern und Anwendungen.
ILAS2016 logo

Events: 20th Conference of the International Linear Algebra Society (ILAS)


11. Juli 2016
CSC und NDS haben mehrere Vorträge (Peter Benner, Jens Saak, Patrick Kürschner, Akwum Onwunta, Martin Soll, Christian Himpe, Xin Liang) in Minisymposien bei der diesjährigen ILAS Tagung mit 440 Teilnehmern an der KU Leuven gehalten. Außerdem hat Peter Benner das eingeladene Minisymposium "Matrix Equations" gemeinsam mit Beatrice Meini (U. Pisa) organisiert.

Preprint: Best Practices for Replicability, Reproducibility and Reusability of Computer-Based Experiments Exemplified by Model Reduction Software


05. Juli 2016
Nachvollziehbare und wiederholbare numerische Experimente sind die Grundvoraussetzung für die Vergleichbarkeit von verschiedenen Methoden auf gemeinsamen Benchmark Beispielen. Dieser Artikel, von J.Fehr, J. Heiland, Ch. Himpe und J. Saak, beleuchtet die Thematik, gibt einen Leitfaden für gute Praxis bei der Durchführung solcher Experimente in der Modellreduktion und erläutert Grundvoraussetzungen an die unterliegende Software für die Wiederverwendbarkeit in ähnlichen Anwendungen.
MOR for Levy

Veranstaltung: Hauptvortrag beim 6th Croatian Mathematical Congress


14. Juni 2016
Peter Benner hält beim 6. kroatischen Mathematik-Kongress einen Hauptvortrag zum Thema "Model Order Reduction of Linear Stochastic Systems Driven by Levy Noise". Petar Mlinaric nimmt ebenfalls mit einem Vortrag teil.
ISC

Paper: Energy-Aware Solution of Linear Systems with Many Right Hand Sides


09. Juni 2016
Auf der International Supercomputing Conference, welche vom 19.7. bis 23.7 in Frankfurt am Main stattfindet, stellt Martin Köhler im Rahmen des "Energy-Aware High Performance Computing" Workshop einen Energie effiziente Implementierung des Gauss-Jordan-Verfahrens zur Lösung von Gleichungssystemen mit vielen rechten Seiten vor.
Logo

Events: ECCOMAS Congress 2016


05. Juni 2016
Die CSC Gruppe beteiligt sich mit 5 Voträgen in Minisymposia und 1 weiteren Vortrag am VII European Congress on Computational Methods in Applied Sciences and Engineering auf Kreta, 5.-10. Juni 2016. Vorträge halten Peter Benner (2), Pawan Goyal, Martin Heß, Cleophas Kweyu und Alexander Zuyev.

Events: Computational Methods for High-Dimensional Problems


01. Mai 2016
In the first days of May 2016, the CSC and NDS Research Groups gathered for their third time at Castle Ringberg in the Bavarian Alps for a workshop entitled Computational Methods for High-Dimensional Problems. Amongst the participants, several internationally known experts from various research fields joined the meeting.
M-M.E.S.S.

CSC aktuell: M-M.E.S.S. 1.0.1 veröffentlicht


28. April 2016
Das M.E.S.S. Entwicklerteam hat eine Bugfix Version der kürzlich veröffentlichten Version 1.0 freigegeben.
M-M.E.S.S.

CSC aktuell: M-M.E.S.S. 1.0 veröffentlicht


12. April 2016
Das M.E.S.S. Entwicklerteam veröffentlicht nach fast acht Jahren Entwicklungszeit die Version 1.0 des LyaPack Nachfolgers.
book

CSC aktuell: Neues Buch: Index-aware Model Order Reduction Methods


04. März 2016
Das Buch: Index-aware Model Order Reduction Methods der Autoren Banagaaya, N., Alì, G., Schilders, W.H.A. ist kürzlich bei Springer erschienen. Es handelt sich um das erste Buch zum Thema der "index-aware" Verfahren. Die diskutierte Zerlegung ist den in der Literatur bekannten Techniken mit Blick auf die Effizienz weit überlegen. Darüberhinaus wird eine neue Technik zur Reduktion der algebraischen Gleichungen eingeführt, die für eine große Klasse von Systemen anwendbar ist.
You cannot simply Open Access

Events: Open Access Nachmittag


16. Februar 2016
Die Idee von Open Access im wissenschaftlichen Publikationswesen wird seit den frühen 90er Jahren heiß diskutiert. Die Max Planck Gesellschaft hat sich dabei schon früh als Förderer und Mitgestalter von Open Access hervorgetan. Die Argumente dafür und dagegen reichen von finanziellen, über wissenschaftliche bis hin zu moralischen Aspekten. In jedem Falle steigt der Anteil von Open Access Publikation stetig an, sodass jeder Forscher über Open Access zumindest informiert sein sollte. Am 16. Februar organisierten die lokalen MPG Open Access Botschafter Jan Heiland und Robert Flassig mit der örtlichen Bibliothekarin Kristina Reinhold einen gutbesuchten, informativen und diskussionsreichen Nachmittag mit Beiträgen des Open Access Aktivisten Jon Tennant und Kai Geschuhns von der Max Planck Digital Library.
Hermann Mena

CSC aktuell: Ehemaliger CSC PostDoc und Doktorand von P. Benner in Science Careers vorgestellt


02. Februar 2016
Ein aktueller Artikel des Careers Portals des Science Magazins stellt den wissenschaftlichen Werdegang von Hermann Mena vor.

Preprint: Balanced truncation model reduction for linear time-varying systems


12. Oktober 2015
Norman Lang, Jens Saak und Tatjana Stykel präsentieren eine praktisch umsetzbare Implementierung der Methode des balancierten Abschneidens fü linear zeitvariante Systeme mittels eines Differential-Lyapunovgleichungslösers auf Basis einer symmetrisch indefiniten Faktorisierung der Lösung.

Preprint: A low-rank quadratic ADI algorithm for algebraic Riccati equations


02. Oktober 2015
Peter Benner, Zvonimir Bujanovic, Patrick Kürschner und Jens Saak präsentieren eine quadratische Variante der ADI Iteration, die direkt auf großskalige, algebraische Riccatigleichungen angewendet werden kann.
MoRePas3

Events: Third Workshop on Model Reduction of Parametrized Systems


01. Oktober 2015
The third workshop on Model Reduction of Parametrized Systems - MoRePaS 2015 - is taking place in Trieste, October 13-16, 2015. The workshop is co-organized by Peter Benner who is a member of the MoRePaS Executive Committee. The CSC group participates with talks given by Pawan Goyal and Alexander Zuyev as well as with posters presented by Martin Hess, Jan Heiland, Nicodemus Banagaaya, and Peter Benner.

Events: Matrix Equations and Tensor Techniques 2015


21. September 2015
Der 5. Workshop für Matrixgleichungen und Tensortechniken finden von 21.-22. September 2015 in Bologna, Italian statt. Der Worshop wurde von der CSC Gruppe mitorganisiert. Sergey Dolgov hält einen Hauptvortrag und Heiko Weichelt, Jens Saak, Patrick Kürschner geben ebenfalls Vortragsbeiträge.
Prod. Eng. Res. Dev.

New Paper: Optimale Steuerung in Anwendung auf inverse Probleme


17. Juli 2015
Der Artikel zum Thema Towards the identification of heat induction in chip removing processes via an optimal control approach ist im Band 9, Ausgabe 3 der Zeitschrift Production Engineering Research and Development erschienen. Behandelt wird ein numerisches Verfahren basierend auf einem optimal Steuerungsansatz zur Lösung inverser Wärmeleitungsprobleme.

Events: Workshop des GAMM-Fachausschusses "Angewandte und Numerische Lineare Algebra"


09. Juli 2015
Die CSC Gruppe organisiert den diesjährigen GAMM ANLA Workshop, der im Max-Planck-Institut Magdeburg am 9.-10. Juli 2015 stattfinden wird.

Preprint: Frequency-Limited Balanced Truncation with Low-Rank Approximations


08. Juli 2015
Peter Benner, Patrick Kürschner und Jens Saak stellen in dieser Arbeit Resultate zur effizienten numerischen Durchführung von frequenzbeschränkten balanciertem Abschneiden für großskalige System vor.
?

Events: Workshop on Power-Aware Computing (PACO2015)


04. Juli 2015
Im Rahmen des Projektes "Energiebewusstes Hochleistungsrechnen mit Fallstudien in Anwendungen der Regelungs- und Steuerungstheorie (EHFARS)" veranstaltet das Team "Wissenschaftliches Rechnen" vom 06. Juli bis 08. Juli seinen Auftaktworkshop zum Thema "Energiebewusstes Rechnen". Der Workshop zielt darauf ab deutsche Experten auf dem Gebiet des energiebewussten Rechnens mit den Projektpartnern aus Südamerika zusammenzubringen.

Preprint: Inexact Low-Rank Newton-ADI Method for Large-Scale Algebraic Riccati Equations


28. Mai 2015
Peter Benner, Matthias Heinkenschloss, Jens Saak und Heiko Weichelt verknüpfen in diesem Preprint verschiedene Methode zur effcienten Lösung hoch-dimensionaler algebraischer Riccati Gleichungen.
VM60

Veranstaltung: Konferenz: Numerische Algebra, Matrixtheorie, Differentiell-Algebraische Gleichungen und Kontrolltheorie


06. Mai 2015
Die Konferenz zielt darauf ab Experten in den Feldern der numerischen (linearen) Algebra, Matrixtheorie, Differentiell-Algebraischer Gleichungen und Kontrolltheorie zusammenzubringen. Die Konferenz ist Volker Mehrmanns 60. Geburtstag gewidmet, der einer der führenden Experten dieser Fachgebiete ist und in einer einzigartigen Art und Weise die Kompetenz in den Gebieten der Konferenz vereint.

CSC aktuell: Matthias Voigt verteidigt Dissertation


04. Mai 2015
Am 04. Mai 2015 verteidigt Matthias Voigt seine Dissertation zum Thema On Linear-Quadratic Optimal Control and Robustness of Differential-Algebraic Systems.
SIAM J. Sci. Comput.

New Paper: Riccati-based Boundary Feedback Stabilization of Incompressible Navier-Stokes Flows (englisch)


27. April 2015
Der kürzlich veröffentlichte Artikel zum Thema Riccati-based Boundary Feedback Stabilization of Incompressible Navier-Stokes Flows erschien in der 2. Ausgabe des SISC Journals Volume 37. Der Artikel beschreibt die effiziente numerische Berechnung einer Riccati-basierten Feedback-Stabilisierung, die mittels Randeingriff arbeitet, für die inkompressiblen Navier-Stokes Gleichungen.
Linear Algebra Appl.

New Paper: Effiziente Löser für Matrixdifferentialgleichungen


26. April 2015
Der Artikel zum Thema On the benefits of the LDLT factorization for large-scale differential matrix equation solvers erscheint in Band 480 der Elsevier Zeitschrift Linear Algebra and its Applications. Behandelt werden effiziente numerische Verfahren zur Lösung hochdimensionaler Matrixdifferentialgleichungen.

CSC aktuell: Prof. H. Trentelman besucht Magdeburg


10. April 2015
Prof. Harry Trentelman (University of Groningen, NL) besucht die CSC Gruppe in der Zeit vom 15. bis 17. April 2015. Er wird seine Arbeit zu "Model Reduction of Multi-Agent Systems Using Graph Partitions" in der Magdebug Lectures On Optimization and Control Reihe am 16. April, um 17Uhr (Lukasklause) vorstellen.
Prod. Eng. Res. Dev.

New Paper: Optimale Steuerung in Anwendung auf inverse Probleme


04. April 2015
Der Artikel zum Thema Towards the identification of heat induction in chip removing processes via an optimal control approach erscheint in der Zeitschrift Production Engineering Research and Development. Behandelt wird ein numerisches Verfahren basierend auf einem optimal Steuerungsansatz zur Lösung inverser Wärmeleitungsprobleme.
Double Pendulum

CSC aktuell: Neue Stellenausschreibung


28. Januar 2015
Die CSC Gruppe sucht eine neue studentische / wissenschaftliche Hilftskraft um die Arbeit am Doppel- und Dreifachpendel fortzuführen.
?

Events: Student Krylov Day 2015


26. Januar 2015
Das SIAM Student Chapter der TU Delft organisiert den Student Krylov Day 2015. Als Repräsentanten des SIAM Student Chapters Magdeburg werden Heiko Weichelt und Patrick Kürschner Vorträge zu ihrer Forschung halten.
DAAD

CSC aktuell: DAAD Projekt "MINLP für Dämpfungsoptimierung" für den Zeitraum 2015-2016 genehmigt


01. Januar 2015
Das DAAD Projekt "MINLP für Dämpfungsoptimierung" wurde für den Zeitraum 2015-2016 genehmigt. Projektpartner ist die J. J. Strossmayer Universität in Osijek, Kroatien. Die Projektteilnehmer sind von kroatischer Seite Ninoslav Truhar, Zoran Tomljanović und von deutscher Seite Peter Benner, Jonas Denißen, Manuela Hund und Yao Yue.

CSC aktuell: Neue Projektförderung


01. Januar 2015
Das Power-Aware HPC Vorhaben der CSC Gruppe wird im Rahmen der Strategie der Bundesregierung zur Internationalisierung von Wissenschaft und Forschung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung für die Dauer von zwei Jahren mit Reise- und Workshopmitteln von knapp 40 000€ unterstützt.

Preprint: Low-Rank Newton-ADI methods for Large Nonsymmetric Algebraic Riccati Equations


20. November 2014
Peter Benner, Patrick Kürschner und Jens Saak stellen ein numerisches Verfahren zum Lösen von hochdimensionalen, nichtsymmetrischen Ricattigleichungen vor, dass ein Newtonverfahren mit der Niedrig-Rang ADI für Sylvestergleichungen kombiniert.

Preprint: Balancing based model reduction for structured index-2 unstable descriptor systems with application to flow control


12. November 2014
Peter Benner, Jens Saak und M. Monir Uddin kombinieren eine Technik zum balancierten Abschneiden von instabilen Systemen mit der effizienten Behandlung von Index-2 DAE Strukturen, sowie die neuesten Methoden zu Implementierung der low-rank ADI Verfahren und der Wahl geeigneter ADI-Shift-Parameter.

Preprint: On GPU Acceleration of Common Solvers for (Quasi-) Triangular Generalized Lyapunov Equations


15. Oktober 2014
Martin Köhler und Jens Saak erweitern die bereits optimierte Umsetzung des Verfahrens zur Lösen von Matrix-Lyapunov-Gleichungen mit Koeffizientenmatrizen in Dreicks- oder Quasidreicksform um die Unterstützung von Beschleunigerkarten. Dabei lassen sich die Ausführungsgeschwindigkeiten weiter erhöhen. Desweiteren werden Probleme, welche auf Grund der speziellen Hardwareeigenschaften der Grafikbeschleuniger entstehen, behandelt und Lösungen präsentiert.
DAAD

CSC aktuell: Workshop im DAAD Projekt Optimale Dämpfunng vibrierender Systeme in Osijek (Kroatien)


07. Oktober 2014
Peter Benner, Jonas Denißen, Patrick Kürschner und Jens Saak besuchen den Workshop im DAAD Projekt Optimale Dämpfunng vibrierender Systeme in Osijek (Kroatien). Der Workshop wird gefördert durch den Deutschen Akademischen Austausch Dienst (DAAD), die Zeidler-Forschungs-Stiftung und der Mathematik Fakultät der J. J. Strossmayer Universität.
GAMM DynCont

Events: Workshop und die Sitzung des GAMM-Fachausschusses "Dynamik und Regelungstheorie"


24. September 2014
Das diesjährige Treffen des Fachausschusses "Dynamik und Regelungstheorie" findet, wie alle zwei Jahre üblich, in diesem Jahr wieder gemeinsam mit den GMA Fachausschüssen 1.30 und 1.40 vom 22.09. bis 26.09. im Hotel Momentum in Anif (Salzburg) statt. Die Vorträge des GAMM Fachausschuss liegen dabei am Mittwoch dem 24.09. und umfassen auch Beiträge von Peter Benner und Norman Lang. Ausserdem trägt Jens Saak am Freitag dem 26. September im GMA Fachausschuss 1.30 vor.
SLICOT

Preprint: On BLAS Level-3 Implementations of Common Solvers for (Quasi-) Triangular Generalized Lyapunov Equations


23. September 2014
Martin Köhler und Jens Saak erweitern existierende Verfahren zum Lösen von Matrix-Lyapunov-Gleichungen mit Koeffizientenmatrizen in Dreicks- oder Quasidreicksform von Blas level-2 auf Blas level-3 und optimieren damit die Ausnutzung moderner Computerarchitekturen. Die Ausführunsgeschwindigkeiten lassen sich damit um ein Vielfaches erhöhen.

Veranstaltung: Peter Benner speaks at Heidelberg Laureate Forum


22. September 2014
Within the Hot Topic session on Mathematics in developing countries at the Heidelberg Laureate forum, Peter Benner and Hermann Mena (University of Innsbruck) will jointly speak about their former German-Ecuadorian cooperation on simulating the spray-drift at the Ecuador-Colombian border caused by spraying herbicides to destroy coca plants. See Max Planck Research 1/2014 for details of the project.
SIAM SC MD

Veranstaltung: 3. Symposium der deutschen SIAM Student Chapter


28. August 2014
Vom 28.-29. August 2014 fand das dritte deutsche SIAM Student Chapter Treffen in Magdeburg statt. Dazu begrüßten wir Gäste aus den beiden anderen deutschen SIAM Chaptern Heidelberg und Trier. Erstmals nahmen Mitgleider des SIAM Student Chapters aus Prag teil, um die internationalen Verbindungen auszubauen.

CSC aktuell: Neuer Artikel: Model Order Reduction for Systems with Moving Loads


05. August 2014
Der Artikel "Model Order Reduction for Systems with Moving Loads" von Peter Benner, Norman Lang und Jens Saak wurde am 28.06.2014, in De Gruyter Oldenbourg: at-Automatisierungstechnik: volume 62 (7), veröffentlicht.

Preprint: On the benefits of the LDLT factorization for large-scale differential matrix equation solvers


30. Juli 2014
Norman Lang, Hermann Mena, und Jens Saak präsentieren eine LDLT basierte Version der standard niedrig-rang Lyapunovlöser basierend auf ADI oder Krylov-Unterraummethoden. Das Verfahren erlaubt die Vermeidung komplexer Arithmetik bei der Verwendung von Zeitintegrationsverfahren höherer Ordnung zur Lösung von Matrixdifferentialgleichungen, sowie die Vorabreduktion der Spaltenanzahl in den rechten Seiten der zu lösenden algebraischen Lyapunovgleichungen im inneren der Zeitintegrationsschleife.

Preprint: Extending Lyapack for the Solution of Band Lyapunov Equations on Hybrid CPU-GPU Platforms


25. Juli 2014
Peter Benner, Ernesto Dufrechou, Pablo Ezzatti, Enrique S. Quintana-Orti and Alfredo Remon present an extension of the Lyapack library to solve band Lyapunov equations in CPU-GPU platforms. The approach exploits the modular structure in Lyapack, to incorporate a set of tuned routines that exploit the features of the problem and leverage the parallelism of current CPU-GPU platforms.

Preprint: Semi-active damping optimization for vibrational systems using the parametric dominant pole algorithm


15. Juli 2014
Peter Benner, Patrick Kürschner, Zoran Tomljanović und Ninoslav Truhar stellen einen Ansatz zur Berechnung der optimalen Dämpfung eines vibrierenden Systems vor. Das Verfahren benutzt den parametrischen Dominant-Pole-Algorithmus zur Konstruktion reduziertes Systeme um den Rechenaufwand der Optimierung zu reduzieren.

Events: Gemeinsamer GAMM ANLA und ALAMA Workshop 2014


13. Juli 2014
Patrick Kürschner und Jens Saak präsentierten ihre neuesten Resultate zur effizienten Berechnung von frequenzbeschränkten Gramschen Matrizen und dem Lösen von LQR Problemen mit linearisierten Strömungsproblemen auf Basis von inexakten Newton Methoden auf dem gemeinsamen Treffen der GAMM ANLA und ihrer spanischen Schwesterorganisation ALAMA das vom 14.-16- Juli in Barcelona stattfand. Peter Benner bereitete die Veranstaltung als Teil des Organisationskommitees vor.
PMAA 2014

Events: Teilnahme an der PMAA 2014 in Lugano


02. Juli 2014
Martin Köhler und Jens Saak nahmen vom 2. bis 4.7.2014 an der PMAA in Lugano teil. Dabei stelle Martin Köhler eine neue effiziente Implementierung des Bartels-Stewart Verfahren zur Lösung dichtbesetzter verallgemeinerter Lyapunovgleichungen vor. Die von uns entwickelte Software-Bibliothek FlexiBLAS wurde von Jens Saak vorgestellt.

Events: Householder-Symposium XIX


06. Juni 2014
Das Householder-Symposium XIX zu numerischer linearer Algebra fand vom 08. - 13. Juni 2014 in Spa (Belgien) statt. Die CSC-Gruppe war mit Vorträgen von Peter Benner, Martin Stoll und Patrick Kürschner, sowie einem Poster von Matthias Voigt vertreten.
GAMM

Events: Joint GAMM ANLA-MSIP Workshop 2014 -- Matrix Computations for Sparse Recovery


09. April 2014
Beim GAMM ANLA / MSIP workshop, der von Peter Benner mitorganisiert wurde, trafen sich an der TU Berlin Forscher der Fachgebiete Matrixgleichungen and sparse recovery. Letztere befassen sich mit der Rekonstruktion von umfangreichen aber strukturierten Daten auf der Basis weniger Informationen. Die Gruppe CSC wurde durch Ulrike Baur, Jonas Denissen und Jan Heiland vertreten.
GAMM

Events: 85th Annual Meeting of the International Association of Applied Mathematics and Mechanics


10. März 2014
Das 85. Jahrestreffen der GAMM findet in Erlangen, Deutschland statt. Patrick Kürschner, Jens Saak, Jonas Denißen, Norman Lang, Akwum Onwunta, Björn Baran, Ulrike Baur, Zvonimir Bujanovic, Jan Heiland, Martin Köhler, Matthias Voigt und Sara Grundel geben Sektionsvorträge.

Events: Elgersburg Workshop, 3. - 6. März 2014


03. März 2014
Beim 9. Elgersburg Workshop vertreten M. Voigt und P. Kürschner die Gruppe Computational Methods in Systems and Control Theory mit zwei Vorträgen.
SIAM Student Chapter Magdeburg

CSC aktuell: Eröffnungs-Workshop des SIAM Student Chapters Magdeburg offiziell in SIAM News publiziert.


12. Februar 2014
Die aktuellen Ausgabe der SIAM News (Januar 2014) berichtet über den Eröffnungs-Workshop des SIAM Student Chapters Magdeburg. Der Workshop wurde am 19.6.2013 am MPI Magdeburg durchgeführt. Hauptrednerin war die Prof. Edda Klipp von der Humboldt Universität Berlin.
Zeidler

CSC aktuell: Max-Planck-Institut Magdeburg erhält 50.000 Euro von Zeidler-Forschungs-Stiftung


14. Januar 2014
Die Zeidler-Forschungs-Stiftung unterstützt das Projekt "Optimale Dämpfung vibrierender Systeme" mit 50.000 Euro. Kooperationspartner des Max-Planck-Institut Magdeburg ist die J. J. Strossmayer Universität in Osijek (Kroatien)
LAWN

Preprint: FlexiBLAS: A flexible BLAS library with runtime exchangeable backends


10. Januar 2014
Martin Köhler und Jens Saak veröffentlichen die Lapack Working Note #284 über eine plugin basierte BLAS Implementierung, die es erlaubt zur Laufzeit flexibel die verwendete BLAS Bibliothek auszutauschen, ohne dabei Neuübersetzungen des Programmcodes oder Administratorberechntigungen zu benötigen.

New Preprint: Numerical Solution of Eigenvalue Problems for Alternating Matrix Polynomials and Their Application in Control Problems for Descriptor Systems


16. Dezember 2013
Numerical methods for eigenvalue problems associated to alternating matrix pencils and polynomials are discussed. These problems arise in a large number of control applications for differential-algebraic equations ranging from regular and singular linear-quadratic optimal and robust control to dissipativity checking. We present a survey of several of these applications and give a systematic overview over the theory and the numerical solution methods. Our solution concept is based throughout on the computation of eigenvalues and de flating subspaces of even matrix pencils. The unified approach allows to generalize and improve several techniques that are currently in use in systems and control.
MoreSim4Nano

Events: Model Reduction of Complex Dynamical Systems 2013


11. Dezember 2013
Peter Benner, Martin Hess und Judith Schneider organisieren die ModRed 2013 als Veröffentlichungsworkshop des BMBF Verbundprojektes MoreSim4Nano von 11.-13. Dezember 2013 am MPI Magdeburg (Deutschland).
MESS

CSC aktuell: Bachelorverteidigung von Björn Baran


10. Dezember 2013
Am 10.12.2013 verteidigt Björn Baran seine Bachelorarbeit mit dem Thema "Numerisches Lösen großer dünnbesetzter Matrixgleichungen in Python". Das Kolloquium findet um 13:30Uhr im Seminarraum Prigogine am MPI statt und wird in englischer Sprache durchgeführt.

CSC aktuell: Neue Arbeitsgruppenmitglieder


02. Dezember 2013
Die Arbeitsgruppe Computational Methods in Systems and Control Theory begrüßt eine Reihe neuer Gruppenmitglieder. Jan Heiland und Xin Du starten als Post Docs, Christian Miller wechselt in den Status einer wissenschaftlichen Hilfskraft und Carolin Penke und Steffen Hermann nehmen ihre Arbeit als studentische Hilfskräfte auf.

Preprint: Interfacing C-M.E.S.S. with Python


19. November 2013
Die M.E.S.S. Software ist der Nachfolger der veralteten Lyapack MATLAB® Toolbox zum Lösen großer dünn besetzter Matrixgleichungen. Das Paket besteht aus einer neuen MATLAB Toolbox sowie einer unabhängig von MATLAB funktionierenden C Bibliothek (C-M.E.S.S.). Aufgrund der Tatsache, dass Python (insbesonderer NumPy und SciPy) heute von vielen Wissenschaftlern für die alltägliche Entwicklung verwendet wird, wollen wir zukünftig auch ein Python-Modul bereitstellen. In diesem techischen Report beschreiben Björn Baran, Martin Köhler, Nitin Prasad and Jens Saak wie man eine Schnittstelle zwischen Python und C-M.E.S.S. auf Basis von NumPy und SciPy aufbauen kann.

Events: Numerical Solution of PDE Eigenvalue Problems


14. November 2013
Peter Benner, Patrick Kürschner und Matthias Voigt nehmen als eingeladene Gäste am Oberwolfach Workshop: Numerical Solution of PDE Eigenvalue Problems (17. bis 23.11.) teil. Patrick Kürschner und Matthias Voigt werden dabei als Oberwolfach Leibniz Graduate Students (OWLG) unterstützt.
TR96

Events: 3. Kolloquium des SFB/TR-96 am 29./30.10.2013 in Aachen


29. Oktober 2013
Am 29. und 30.Oktober 2012 findet das dritte Kolloquium des SFB/TR-96 in Aachen statt. Weitere Informationen erhalten sie auf der offiziellen Webpage des SFB/TR-96

New Preprint: L-Norm Computation for Large-Scale Desriptor Systems Using Structured Iterative Eigensolvers


21. Oktober 2013
In this report, we implement a method for computing L-norms for descriptor systems using structured iterative eigensolvers. In particular, the algorithm computes some desired imaginary eigenvalues of an even matrix pencil and uses them to determine an upper and lower bound to the L-norm. We finally compare our method to a previously developed algorithm using structured pseudospectra. Numerical examples demonstrate the reliability and accuracy of the new method along with a significant drop in the runtime.

Thesis Topic: Diplom-/Masterarbeit


19. Oktober 2013
Strukturerhaltendes Balancieren von in der linear-quadratischen optimalen Regelung auftretenden Matrixbüscheln
Balancieren ist eine beliebte Methode um die Genauigkeit bei der numerischen Berechnung von Eigenwerten zu erhöhen. Ziel dieser Arbeit die Entwicklung eines Algorithmus, der das Balancieren gerader oder schief-Hamiltonisch/Hamiltonischer Matrixbüschel unter Benutzung strukturerhaltender Transformationen ermöglicht. Dies ist notwendig, um strukturausnutzende Methoden zur Berechnung der Eigenwerte der balancierten Büschel anwenden zu können. Der Algorithmus soll in FORTRAN 77 implementiert und anhand von Beispielen getestet werden.
Kontakt: Matthias Voigt

Thesis Topic: Diplom-/Masterarbeit


19. Oktober 2013
Schnelle numerische Berechnung strukturierter reeller Stabilitätsradien großskaliger Matrizen und Büschel
Stabilitätsradien sind ein Maß für die Robustheit von (Algebro-)Differentialgleichungen unter Störungen. Das Ziel dieses Projektes ist die Adaption existierender Methoden, um den strukturierten reellen Stabilitätsradius mittels Optimierung über strukturierten Pseudospektren zu berechnen.
Kontakt: Matthias Voigt

New Preprint: Peter Benner, Judith Schneider: Uncertainty Quantification for Maxwell's Equations Using Stochastic Collocation and Model Order Reduction


16. Oktober 2013
The authors combine stochastic collocation methods and Monte Carlo simulation with proper orthogonal decomposition and apply it to a coplanar waveguide with uncertain material parameters.

New Preprint: Peter Benner, Patrick Kürschner, Jens Saak: Self-Generating and Efficient Shift Parameters in ADI Methods for Large Lyapunov and Sylvester Equations


09. Oktober 2013
The authors present novel shift strategies for low-rank ADI methods for the numerical solution of large-scale Lyapunov and Sylvester equations. In the proposed approaches shift parameters are computed automatically during the ADI iteration. Numerical test show that these new shifts outperform existing strategies in several cases, especially for problems with complex spectra.
images/MPIMD13-17.png

New Preprint: P. Benner, A. Schneider:
Balanced Truncation for Descriptor Systems with Many Terminals


07. Oktober 2013
Wir stellen einen Ansatz zur Modellreduktion von Deskriptorsystemen vor, welcher auf balanciertem Abschneiden basiert und dennoch viele Ein- oder Ausgänge erlaubt.
GMA_FA_1.30

Events: GMA Fachausschuss 1.30


18. September 2013
Norman Lang, Jens Saak und Matthias Voigt präsentieren Teile ihrer Forschungsarbeit auf dem GMA Fachausschuss 1.30 vom 18.09. bis 20.09. im Hotel Momentum in Anif (Salzburg).
EPFL Lausanne

Events: 5th Workshop on Matrix Equations and Tensor Techniques


10. September 2013
Peter Benner ist Co-Organisator (mit Heike Faßbender, Lars Grasedyck, Daniel Kressner) des 5th Workshop on Matrix Equations and Tensor Techniques, 10.-11. Oktober, 2013, EPF Lausanne (Schweiz).
GAMM

Events: GAMM Workshop Applied and Numerical Linear Algebra


09. September 2013
Der GAMM Workshop Applied and Numerical Linear Algebra finden am 09.09. - 10.09.2013 an der Bergische Universität Wuppertal statt. Peter Benner, Matthias Voigt, Jens Saak, Jessica Bosch und Patrick Kürschner nehmen teil und geben teilweise auch Sektionsvorträge.
GAMM

Events: Tagung des GAMM-Fachausschusses „Dynamik und Regelungstheorie“


26. August 2013
Die nächste Tagung des GAMM-Fachausschusses „Dynamik und Regelungstheorie“ wird vom 26.09. - 27.09.2013 am MPI Magdeburg stattfinden. Lokaler Organisator und Ansprechpartner is Matthias Voigt.

New Preprint: FORTRAN 77 Subroutines for the Solution of Skew-Hamiltonian/Hamiltonian Eigenproblems - Part I: Algorithms and Applications


29. Juli 2013
Skew-Hamiltonian/Hamiltonian matrix pencils λS - H appear in many applications, including linear quadratic optimal control problems, H-optimization, certain multi-body systems and many other areas in applied mathematics, physics, and chemistry. In these applications it is necessary to compute certain eigenvalues and/or corresponding deflating subspaces of these matrix pencils. Recently developed methods exploit and preserve the skew-Hamiltonian/Hamiltonian structure and hence increase reliability, accuracy and performance of the computations. In this paper we describe the corresponding algorithms which have been implemented in the style of subroutines of the Subroutine Library in Control Theory (SLICOT). Furthermore, we address some of their applications. We describe variants for real and complex problems with versions for factored and unfactored matrices S.

New Preprint: FORTRAN 77 Subroutines for the Solution of Skew-Hamiltonian/Hamiltonian Eigenproblems - Part II: Implementation and Numerical Results


29. Juli 2013
In this paper we describe the implementation of the algorithms in the style of subroutine included in the Subroutine Library in Control Theory (SLICOT) described in Part I of this work and address various details. Furthermore, we perform numerical tests using real-world examples to demonstrate the superiority of the new algorithms compared to standard methods.
mathicse

Events: European Numerical Mathematics and Advanced Applications (ENUMATH) conference 2013


26. Juli 2013
Mitglied des Wissenschaftlichen Komitees der ENUMATH 2013, 26.-30. August, 2013, EPFL Lausanne (Schweiz). Martin Stoll und Peter Benner sprechen in Minisymposia. H. Yücel, Y. Zhang und Martin Heß geben Sektionsvorträge.

New Preprint: Model order reduction of DAEs arising from the simulation of gas transport networks


27. Juni 2013
We explore the Tractability Index of Differential Algebraic Equations (DAEs) that emerge in the simulation of gas transport networks. Depending on the complexity of the network, systems of index~1 or index~2 can arise. We then apply Model Order Reduction (MOR) techniques such as Proper Orthogonal Decomposition (POD) to a network of moderate size and complexity and show that one can reduce the system size significantly. This can be either achieved by directly reducing the original DAE~formulation or by applying MOR to an index-reduced system. First numerical results are reported on.
images/sb13.jpg

New Preprint: Fast Solvers for Cahn-Hilliard Inpainting


26. Juni 2013
Wir stellen verschiedene Techniken zum Inpainting in der Bildverarbeitung vor, die auf der Cahn-Hilliard Gleichung basieren. Weiterhin konstruieren wir schnelle Loeser, um diese Probleme effizient zu behandeln.
images/sb13.jpg

New Preprint: A low-rank in time approach to PDE-constrained optimization


26. Juni 2013
Niedrigrank Algorithmen fuer Optimierungsprobleme mit PDE-Nebenbedingungen werden vorgestellt.
MPI-MD/13-07

Preprint: Numerical Solution of Large and Sparse Continuous Time Algebraic Matrix Riccati and Lyapunov Equations: A State of the Art Survey


24. Juni 2013
Effiziente numerische Algorithmen fü das Lösen von großen und dünn besetzten Matrix-Riccati- und -Lyapunov-Gleichungen auf der Basis der Niedrigrang-Iteration der alternierenden Richtungen (ADI) sind etwa seit dem Jahr 2000 verfügbar. Über die Dekade, die seit dem vergangen ist, sind weitere Verfahren basierend auf erweiterten und rationalen Krylov Unterrräumen zu konkurenzfähigen Alternativen herangereift. In diesem Übersichtsartikel werden beide Arten von Algorithmen skizziert und ihre Vor- und Nachteile diskutiert. Wir beschränken uns bei der Darstellung auf den zeitkontinuerlichen Fall, aber referenzieren durchgehend die entsprechenden Resultate für den Fall diskreter Zeit in der Literatur.
NASCA13

Events: Numerical Analysis and Scientific Computation with Applications


24. Juni 2013
Die Konferenz Numerical Analysis and Scientific Computation with Applications (NASCA13) findet vom 24.06. - 26.06.2013 in Calais, Frankreich statt. Peter Benner h&aauml;lt einen Haupt- und Patrick Kürschner einen Sektionsvortrag.

CSC aktuell: CSC at Preconditioning 2013


16. Juni 2013
Die CSC-Gruppe ist auf der diesjährigen Tagung Preconditioning in Oxford, UK. Jessica Bosch und Andrew Barker geben contributed Talks und Martin Stoll hält einen Plenarvortrag. Andrew verbringt die Woche vor der Konferenz in Zusammenarbeit mit John Pearson (Oxford) und Tyron Rees (RAL).
TU-C

Events: European Conference on Computational Optimization 2013


10. Juni 2013
Peter Benner ist Mitglied des Organisationskomitees der European Conference on Computational Optimization (EUCCO), 17.-19. Juli, 2013, Chemnitz.

CSC aktuell: Neuer Praktikant


06. Juni 2013
Ryan Lowe von der Queen's University in Kingston startet als Praktikant und untersucht ein neues Verfahren zur Berechung der L-Norm für Deskriptorsysteme hoher Dimension. Das Praktikum wird durch ein Stipendium des DAAD RISE-Programms finanziert.

CSC aktuell: Neuer Praktikant


21. Mai 2013
Thomas Hughes von der Queen's University in Kingston startet als Praktikant und untersucht effiziente Verfahren zur ℋ2 Modellreduktion von bilinearen Systemen.
CIRM

Events: CIRM workshop Model Reduction and Approximation for Complex Systems


10. Mai 2013
Peter Benner ist Co-Organisator (mit Albert Cohen, Mario Ohlberger, Karen Willcox) des CIRM Workshops Model Reduction and Approximation for Complex Systems, 10.-14. Juni, 2013, CIRM Luminy, Frankreich. Ulrike Baur, Patrick Kürschner, Tobias Breiten, Lihong Feng and Sara Grundel aus der CSC Gruppe nehmen ebenfalls teil.

Thesis Topic: Bachelorarbeit oder Praktikum


08. Mai 2013
Studien zur Niedrig-Rang ADI für großskalige Steingleichungen
Kontakt: Patrick Kürschner
Triple Pendulum

CSC aktuell: Neuer Praktikant


08. Mai 2013
Deepak Matcha Venkat vom IIT Bombay startet als Praktikant und untersucht die Zweifreiheitsgrade-Regelung des Zwei- und Dreifachpendels.

New Preprint: Peter Benner, Patrick Kürschner: Computing Real Low-rank Solutions of Sylvester equations by the Factored ADI Method


03. Mai 2013
Peter Benner and Patrick Kürschner present new results and numerical enhancements for the low-rank ADI iteration for large-scale Sylvester matrix equations.

CSC aktuell: Neues Arbeitsgruppenmitglied


02. Mai 2013
Die Arbeitsgruppe Computational Methods in Systems and Control Theory begrüßt Dr. Alfredo Remón als neues Gruppenmitglied. Dr. Remón is ein langjähriger Kooperationspartner der Gruppe im Bereich Multicore und GPU Computing. Er promovierte an der UJI Castellon (Spanien) bei Prof. E. Quintana-Ortí.

New Preprint: Melina Freitag, Patrick Kürschner: Tuned preconditioners for inexact two-sided inverse and Rayleigh quotient iteration


24. April 2013
Melina Freitag (University of Bath) and Patrick Kürschner present new results regarding convergence and preconditioning of inexact two-sided eigenvalue iterations. A novel equivalence results between those methods and a simplified two-sided Jacobi-Davidson is also established.
Triple Pendulum

CSC aktuell: Neuer Diplomant und studentische Hilfskraft


01. April 2013
Christian Miller von der FH Kempten startet als studentische Hilfskraft und Diplomant. Er wird sich mit dem Aufschwingen des Zwei- und Dreifachpendels mittels Vorsteuerung befassen. Die Resultate sollen auf ein reales Pendelexperiment übertragen werden.
Björn Baran

CSC aktuell: Neuer Bachelor Student und studentische Hilfskraft


01. April 2013
Am 1. April startet Björn Baran als studentische Hilfskraft bei der Entwicklung der Matlab Codes für die M.E.S.S. Bibliothek. Im Rahmen seiner Bachelorarbeit wird er außerdem die Kernroutinen dieser Codes nach Python portieren und die Effizienz dieser Implementierung mit der Umsetzung einfacher Python interface Funktionen an die C Variante der M.E.S.S. vergleichen.
GAMM

Events: 84th Annual Meeting of the International Association of Applied Mathematics and Mechanics


15. März 2013
Das 84. Jahrestreffen der GAMM findet in Novi Sad, Serbien statt. Peter Benner, Tobias Breiten, Patrick Kürschner, Jessica Bosch, Jens Saak, Martin Redmann, Jonas Denißen und Norman Lang geben Sektionsvorträge.
OCIP2013 Garching

Events: Workshop: Numerische Methoden für Optimlae Steuerung und Inverse Probleme


11. März 2013
Auf der OCIP2013 in Garching (bei München/Deutschland) hat Heiko Weichelt seine Ergebnisse zum Thema Riccati-Based Boundary Feedback Stabilization of Multi-Field Flow Problems präsentiert.
DAAD

CSC aktuell: Jonas Denißen besucht die J. J. Strossmayer Universität in Osijek (Kroatien)


10. März 2013
Jonas Denißen besucht die J. J. Strossmayer Universität, Mathematik Fakultät, in Osijek (Kroatien) in der der Zeit vom 10 - 17 März 2013. Grund des Besuchs ist die Zusammenarbeit mit Zoran Tomljanović im DAAD Projekt Optimale Dämpfung vibrierender Systeme.
SPP1253

Veranstaltung: SPP1253 Abschlusstreffen


24. Februar 2013
Die Abschlusstagung des SPP1253 fand in diesem Jahr vom 24. bis 26. Februar auf Kloster Banz statt. Peter Benner, Heiko Weichelt und Jens Saak nahmen daran teil und präsentieren die neuesten Ergebnisse des lokalen Projektes Optimal Control-Based Feedback Stabilization of Multi-Field Flow Problems. (Vortrag ca. 16MB als PDF)
Photo

CSC aktuell: Neues Arbeitsgruppenmitglied


18. Februar 2013
Die Arbeitsgruppe Computational Methods in Systems and Control Theory begrüßt Dr. Zvonimir Bujanovic als neues Gruppenmitglied. Dr. Bujanovic promovierte an der Universität Zagreb unter Prof. Zlatko Drmac.

CSC aktuell: New Book: System-level Modeling of MEMS


14. Februar 2013
A book: System-level Modeling of MEMS edited by Tamara Bechtold, Gabriele Schrag and Lihong Feng is published in January, 2013 by WILEY-VCH. This book is a volume of the series: Advanced Micro & Nanosystems edited by Brand, Fedder, Hierold, Korvink and Tabata.

CSC aktuell: Elgersburg Workshop, 11. - 14. Februar 2013


11. Februar 2013
Beim diesjährigen Elgersburg Workshop ist die Gruppe Computational Methods in Systems and Control Theory mit drei Vorträgen von P. Benner, M. Redmann und M.Voigt vertreten. Außerdem nehmen am Workshop teil: U. Baur, T. Breiten, J. Denißen und J. Saak

CSC aktuell: Zoran Tomljanović (J. J. Strossmayer University of Osijek) visiting CSC


05. Februar 2013
Zoran Tomljanović from the J. J. Strossmayer University of Osijek, Department of Mathematics, Osijek, Croatia visits CSC in the period February 5 - 20, 2013. The purpose of his stay is to work with Peter Benner, Jonas Denißen, Patrick Kürschner and Matthias Voigt on the newly approved DAAD project "Optimal damping of vibrating systems".

CSC aktuell: Neue Praktikantin


05. Februar 2013
Sandra Kutz (Mathematikstudentin an der OvGU) untersucht in ihrem 5 wöchigen Praktikum die Möglichkeiten und Grenzen der Matlab GPU Computing toolbox beim Einsatz in Lösungsverfahren für gro$szlig;e dünn besetzte Matrixgleichungen.
TR96

Events: AG-Treffen der AG Parametrierung und Simulation des SFB/TR-96 am 31.01.-01.02.2013 in Dresden


31. Januar 2013
Am 31. Januar und 01.Februar 2013 findet ein Arbeitsgruppentreffen der AG Parametrierung und Simulation des SFB/TR-96 in Dresden statt. Weitere Informationen erhalten sie auf der offiziellen Webpage des SFB/TR-96
MIS

Events: 29th GAMM-Seminar Leipzig on Numerical Methods for Uncertainty Quantification


21. Januar 2013
Peter Benner and Wolfgang Hackbusch (MPI Leipzig) are (co-)organizing the GAMM Seminar Numerical Methods for Uncertainty Quantification at the MPI for Mathematics in the Sciences Leipzig, Germany. Martin Heß, Ulrike Baur, Akwun Onwunta, Kapil Ahuja and Martin Redmann from the CSC group will also participate.

New appointments: Jessica Bosch, Mian Ilyas Ahmad, Andrew Barker, Yao Yue join the CSC group


07. Januar 2013
The CSC group is proud to welcome Mian Ilyas Ahmad (Nust, Pakistan), Andrew Barker (LSU, USA), Yao Yue (Leuven, Belgium) as postdocs and Jessica Bosch (Oxford, UK) as a PhD student.

New Preprint: Jessica Bosch, Martin Stoll, Peter Benner: Fast solution of Cahn-Hilliard Variational Inequalities using Implicit Time Discretization and Finite Elements


20. Dezember 2012
We consider the effcient solution of the Cahn-Hilliard variational inequality using an implicit time discretization, which is formulated as an optimal control problem with pointwise constraints on the control. By applying a semi-smooth Newton method combined with a Moreau-Yosida regularization technique for handling the control constraints we show superlinear convergence in function space. At the heart of this method lies the solution of large and sparse linear systems for which we propose the use of preconditioned Krylov subspace solvers using an effective Schur complement approximation. Numerical results illustrate the competitiveness of this approach.
DAAD

CSC aktuell: DAAD Projekt für 2013-2014 genehmigt


19. Dezember 2012
Das DAAD Projekt Optimale Dämpfung vibrierender Systeme für den Zeitraum 2013-2014 wurde genehmigt. Projektteilnehmer sind Ninoslav Truhar, Zoran Tomljanović, Peter Benner, Jonas Denißen, Patrick Kürschner und Matthias Voigt.

Thesis Topic: Bachelorarbeit


18. Dezember 2012
Modellordnungsreduktion mittels balancierten Abschneidens für differentiell algebraische Systeme zweiter Ordnung in M.E.S.S.
Kontakt: Jens Saak

Thesis Topic: Bachelorarbeit


18. Dezember 2012
Numerisches Lösen großer dünnbesetzter Matrixgleichungen auf Parallelrechnern
Kontakt: Jens Saak

Thesis Topic: Bachelorarbeit


18. Dezember 2012
Approximatives Lösen der Gleichungssysteme im ADI Verfahren für große dunnbesetzte Matrixgleichungen
Kontakt: Jens Saak

Thesis Topic: Diplom-/Masterarbeit


18. Dezember 2012
Ein CG-Verfahren mit ADI Vorkonditionierung zum Lösen von Lyapunovgleichungen mit symmetrischen Koeffzientenmatrizen
Kontakt: Jens Saak

Thesis Topic: Diplom-/Masterarbeit


18. Dezember 2012
Zeitschrittweitensteuerung bei der Lösung großer dunn besetzter Matrix-Riccati-Differentialgleichungen
Kontakt: Jens Saak

Thesis Topic: Bachelorarbei


18. Dezember 2012
 
Numerisches Lösen großer dünnbesetzter Matrixgleichungen auf CUDA GPUs
Kontakt: Jens Saak

Thesis Topic: Bachelorarbeit


18. Dezember 2012
 
Numerisches Lösen großer dünnbesetzter Matrixgleichungen in Python
Kontakt: Jens Saak
TU Darmstadt

Events: Wissenschaftliches Netzwerk: Scale bridging simulation methods based on order-reduction and co-simulation, December 10-12


04. Dezember 2012
Judith und André Schneider nehmen am Kickoff-Treffen des Wissenschaftlichen Netzwerks an der TU Darmstadt teil.
Prod. Eng. Res. Dev.

New Paper: Effiziente Modellordnungsreduktion Piezo-Mechanischer Systeme


20. November 2012
Der Artikel zum Thema Computation of a Compact State Space Model for an Adaptive Spindle Head Configuration with Piezo Actuators using Balanced Truncation erscheint in Band 6 Ausgabe 6 der Springer Zeitschrift Production Engineering Research and Development. Behandelt werden effiziente numerische Verfahren zur Modellordnungsreduktion der resultierenden Index 1 differentiell algeraischen Systeme mittel balancierten Abschneidens.

New Preprint: Peter Benner, Patrick Kürschner, Jens Saak:
An Improved Numerical Method for Balanced Truncation for Symmetric Second Order Systems


08. November 2012
We consider balanced truncation model order reduction for symmetric second order systems. The occurring large-scale generalized and structured Lyapunov equations are solved with a specially adapted low-rank ADI type method. Stopping criteria for this iteration are investigated and a new result concerning the Lyapunov residual within the low-rank ADI method is established. We also propose a goal oriented stopping criterion which tries to incorporate the balanced truncation approach already during the ADI iteration. The model reduction approach using the ADI method with different stopping criteria is evaluated on several test systems.
Logo  Munich

CSC aktuell: Gäste von der TU München


08. November 2012
Am Donnerstag dem 08. November und Freitag 09. November besuchen Heiko Panzer und Thomas Wolf vom Lehrstuhl üür Regelungstechnik an der TU München die CSC Gruppe. In einem Doppelseminar am Freitag (10Uhr V0.05 2+3) werden sie zu den Themen "ADI for Lyapunov Equations by Krylov Subspace Methods and a New Formulation of the Residual" und "On Strictly Dissipative State Space Realizations of Second Order Systems" sprechen.
TR96

Events: 2. Kolloquium des SFB/TR-96 am 24./25.10.2012 in Chemnitz, Fraunhofer IWU


24. Oktober 2012
Am 24. und 25.Oktober 2012 findet das zweite Kolloquium des SFB/TR-96 am Fraunhofer IWU in Chemnitz statt. Weitere Informationen erhalten sie auf der offiziellen Webpage des SFB/TR-96

New Preprint: Peter Benner, Jens Saak, Friedhelm Schieweck, Piotr Skrzypacz, Heiko K. Weichelt:
A Non-Conforming Composite Quadrilateral Finite Element Pair for Feedback Stabilization of the Stokes Equations


19. Oktober 2012
The authors show a method for boundary feedback stabilization of the Stokes around a stationary trajectory using a new non-conforming finite element method that represents the action of the Leray projection pointwise locally.
Sebastian Schoeps

CSC aktuell: Prof. Dr. Sebastian Schöps besucht CSC


15. Oktober 2012
Prof. Dr. Sebastian Schöps von der TU Darmstadt sowie Daniel Schmidthäusler von der Bergischen Universität Wuppertal besuchen unsere Arbeitsgruppe am 15. und 16. Oktober als Gastwissenschaftler. Die Gä:ste werden im Rahmen des Institusseminars des Institutes für Analysis und Numerik der OVGU am 16.10.2012 um 15.15 Uhr einen Doppelvortrag im MPI (V0.05-2+3) über "Uncertainties in Magnetoquasistatic Field Problems" bzw. "Reduction of Linear Subdomains for Non-linear Electro-quasistatic Field Simulations" halten.
hessm1217

New Preprint: Fast Evaluation of Time-Harmonic Maxwell's Equations Using the Reduced Basis Method


08. Oktober 2012
The reduced basis method (RBM) generates low order models for the solution of parametrized partial differential equations (PDEs) to allow for efficient evaluation in many-query and real-time contexts. We show the theoretical framework in which the RBM is applied to Maxwell's equations and present numerical results for model reduction in frequency domain. Using rigorous error estimators, the RBM achieves low order models under variation of material parameters and geometry. The RBM reduces model order by a factor of 50 to 100 and reduces compute time by a factor of 200 and more for numerical experiments using standard circuit elements.
SMC-NEGAA2012

Events: Structured Matrix Computations in Non Euclidean Geometries: Algorithms and Applications


08. Oktober 2012
Peter Benner is member of the organizing and scientific committees of the CIRM workshop Structured Matrix Computations in Non Euclidean Geometries: Algorithms and Applications. It is held from October 8-12, 2012 in CIRM Luminy. Peter Benner and Matthias Voigt will present their work in contributed talks.
MorePas

Events: Second International Workshop on Model Reduction for Parametrized Systems (MoRePaS II)


02. Oktober 2012
Peter Benner is member of the executive and scientific committees for the Second International Workshop on Model Reduction for Parametrized Systems (MoRePaS II) which is held in Schloss Reisensburg, Günzburg, Germany from October 2-5, 2012. Sara Grundel and Ulrike Bauer will give a contributed talk and participate in the poster session, respectively.

Open Position: Studentische Hilfskraft


27. September 2012
Aufschwingen und Stabilisieren des inversen Doppel- und Dreifachpendels. Kontakt: Patrick Kürschner. Dieser News-Eintrag ist nicht mehr aktuell.

Events: Chemnitzer FEM Symposium


25. September 2012
Das Chemnitzer FEM Symposium feiert in diesem Jahr ein dreifaches Jubiläum. Auf dem 25-sten Symposium werden Arnd Meyer und Ulrich langer ihre 60-sten Geburtstage begehen. Die Arbeitsgruppe CSC gratuliert und entsendet Peter Benner, Jens Saak (Poster) und Piotr Skrzypacz (Vortrag) als Teilnehmer.
/mpcsc/news/images/stoll1216.jpg

New Preprint: Fast Iterative Solution of Reaction-Diffusion Control Problems Arising from Chemical Processes


20. September 2012
PDE-constrained optimization problems, and the development of preconditioned iterative methods for the efficient solution of the arising matrix system, is a field of numerical analysis that has recently been attracting much attention. In this paper, we analyze and develop preconditioners for matrix systems that arise from the optimal control of reaction-diffusion equations, which themselves result from chemical processes. Important aspects in our solvers are saddle point theory, mass matrix representation and effective Schur complement approximation, as well as the outer (Newton) iteration to take account of the nonlinearity of the underlying PDEs.
GAMM DynCont

Events: Workshop und die Sitzung des GAMM-Fachausschusses "Dynamik und Regelungstheorie"


19. September 2012
Das diesjährige Treffen des Fachausschusses "Dynamik und Regelungstheorie" findet, wie alle zwei Jahre üblich, in diesem Jahr wieder gemeinsam mit den GMA Fachausschüssen 1.30 und 1.40 vom 17.09. bis 21.09. im Sporthotel Anif in Salzburg statt. Die Vorträge des GAMM Fachausschuss liegen dabei am Mittwoch dem 19.09. und umfassen auch Beiträge von Patrick Kürschner, Jens Saak und M. Monir Uddin. Ausserdem nimmt Matthias Voigt als Mitglied des Fachausschuss am Treffen teil.
DMV

Events: DMV-Jahrestagung 2012


17. September 2012
Heiko Weichelt präsentiert seine aktuellen Forschungsergebnisse auf der Jahrestagung der Deutschen Mathematiker Vereinigung in Saarbrücken vom 17.September bis zum 20. September 2012.
GAMM CSE

Events: Kick-Off Meeting des GAMM Fachausschuss CSE


17. September 2012
Peter Benner, Jens Saak und Martin Stoll nehmen am Kick of Meeting des GAMM Fachausschuss Computational Science and Engineering (CSE) in Garching am 17. und 18.September teil.
IMA

Events: 3rd IMA Conference on Numerical Linear Algebra and Optimisation


10. September 2012
Patrick Kürschner wird auf der 3rd IMA Conference on Numerical Linear Algebra and Optimisation in Birminham vom 10. bis zum 12. September 2012 einige seiner Forschungsarbeiten vorstellen.
GAMM ANLA

Events: XII GAMM Workshop on Applied and Numerical Linear Algebra


02. September 2012
Vom 2. bis 5. September findet der 12. GAMM Workshop für Angewandte und Numerische Lineare Algebra auf Chateau Liblice, Tschechien, statt. Die Arbeitsgruppe CSC ist mit Vorträgen von Jens Saak, Kapil Ahuja und Heiko Weichelt vertreten.
Schloss Ringberg

Veranstaltung: Workshop on Nonlinear Model Order Reduction (update)


27. Juli 2012
Die Vorträge und das Gruppenfoto stehen jetzt unter obigem Link online. Teilnehmer erhalten Benutzername und Passwort auf Anfrage von den Mitgleidern der Arbeitsgruppe.
otto

CSC aktuell: Linux Cluster otto rechnet schneller


20. Juli 2012
Der im vergangenen Jahr am Institut installierte Hochleistungcomputer otto wurde in der Woche vom 16. bis 20. Juli erweitert. Den Nutzern stehen nun 90 gleiche Rechen-Knoten auf Basis von Intel Xeon Westmere CPUs mit einem Gesamtarbeitsspeicher von 4,32 TB zur Verfügung. Der Aufbau ermöglicht eine theoretische Rechenleistung von 11,5 TFlops (11,5 Billionen Rechenoperationen pro Sekunde). Die effektive Leistung wurde mit Hilfe des LINPACK Benchmarks, welcher auch für die TOP500 (http://www.top500.org) Rangliste der schnellsten Supercomputer der Welt verwendet wird, ermittelt. Dabei erreichte das System eine effektive Performance von 10.36 TFlops, was 90,1% der theoretischen Leistung entspricht. Weiterhin stehen den Nutzern 16 Rechenknoten mit AMD Opteron CPUs zur Verfügung, welche 2.2 TFlops zusätzliche Rechenleistung liefern.

Der Cluster unterstützt die Arbeit alle Forschungsgruppen am Institut. Durch ihn können unter anderem Experimente oder Molek& uuml;le simuliert werden, welche mit einem herkömmlichen PC gar nicht oder nur in nicht zufriedenstellender Zeit berechenbar gewesen wären. Die Forschungsgruppe Computional Methods in Systems and Control Theory (CSC) welche den Cluster betreut entwickelt mit seiner Hilfe parallele numerische Algorithmen für Modellreduktion und optimale Steuerung.

New Team Members: Martin Redmann, Piotr Skrzypacz


01. Juli 2012
The CSC group welcomes two new team members. Martin Redmann joined us as a PhD student working on the interface of model order reduction and stochastics. Dr. Piotr Skrzypacz joined the CSC group as a Postdoc for the remainder of this year.

New Visitor: John Pearson coming to Magdeburg for two months on ESF grant


29. Juni 2012
John Pearson (University of Oxford) will be coming to Magdeburg in September and October of 2012. He will be working with Martin Stoll on the fast solution of optimal control problems coming from the modelling of chemical processes. His research visit is kindly funded by the ESF OPTPDE program. This visit is part of an ongoing project between Oxford and Magdeburg.

CSC aktuell: Dr. Vasile Sima (National Institute for R&D in Informatics, Bucharest, Romania) visiting CSC


18. Juni 2012
Dr. Vasile Sima from the National Institute for Research & Development in Informatics, Bucharest, Romania, visits CSC in the period June 18 - July 20, 2012.
SIAM ALA

Events: SIAM Applied Linear Algebra


16. Juni 2012
Vom 18. bis 21. Juni findet im spanischen Valencia die SIAM applied linear Algebra Konferenz 2012 statt. Die Arbeitsgruppe Computational Methods in Systems and Control Theory ist dort mit zwei organisierten Minisymposien (Jens Saak und Martin Stoll), fünf Vorträgen in Minisymposien (Peter Benner, Kapil Ahuja, Tobias Breiten, Jens Saak und Martin Stoll) und weiteren drei Sektionsvorträgen (Martin Hess, Patrick Kürschner und M. Sahadet Hossain) vertreten.
/mpcsc/images/mpg_logo.png

Open Position: Postdoktorand


12. Juni 2012
One Postdoctoral Research Associate in Numerical Analysis working with Dr. Martin Stoll within the Computational Methods in Systems and Control Theory group. Our goal is the fast solution of large-scale optimization problems subject to a partial differential equation (PDE) or systems of PDEs with possibly additional algebraic or box constraints. Dieser News-Eintrag ist nicht mehr aktuell.
/mpcsc/images/mpg_logo.png

Open Position: Postdoktorand/PhD Student


12. Juni 2012
One Postdoctoral Research Associate in Numerical Analysis working with Prof. Peter Benner within the Computational Methods in Systems and Control Theory group. The research focus in this project is on developing novel model order reduction techniques for nonlinear systems. Dieser News-Eintrag ist nicht mehr aktuell.
/mpcsc/images/mpg_logo.png

Open Position: Senior postdoctoral researcher/Team leader


12. Juni 2012
One Senior Postdoctoral Research Associate in Numerical Analysis working with Prof. Peter Benner within the Computational Methods in Systems and Control Theory group. The candidate is expected to develop computational methods for UQ in applications arising in process engineering, systems biology, biotechnology, and other areas of science and engineering with a focus on the research fields at the MPI MD. Dieser News-Eintrag ist nicht mehr aktuell.

Open Position: Studentische Hilfskraft


16. Mai 2012
Wartung und Erweiterung des Arbeitsgruppen Webauftrittes. Kontakt: Jens Saak. Dieser News-Eintrag ist nicht mehr aktuell.
Schloss Ringberg

Veranstaltung: Workshop on Nonlinear Model Order Reduction


06. Mai 2012
The workshop will be held at Schloss Ringberg. The program including abstracts of the presentations can be downloaded here.

New visitor: Nick Higham visiting from Manchester


25. April 2012
Nick Higham from the University of Manchester will be visiting the CSC group from the 25th of April. Nick will give a presentation as part of the MPI colloquium series joint with the Department of Mathematics colloquium series. The title of his presentation is Recent Progress in Matrix Functions and the talk will be given on Thursday, April 26, 2012 at 5 pm here at the MPI. Nick is the Richardson Professor of Applied Mathematics and an expert on many things in Numerical Analysis with a particular focus on Numerical Linear Algebra as well as Numerical Software. He is the vice president of SIAM, a fellow of the Royal Society and SIAM fellow.

New visitor: Jan Heiland von der TU Berlin besucht die Arbeitsgruppe


18. April 2012
Jan Heiland von der TU Berlin besucht die CSC Arbeitsgruppe. Er wird einen Vortrag mit dem Titel Differential-algebraic Riccati Decoupling in Optimal Control of Flows im Rahmen der CSC Reading Group halten. Der Hauptgrund des Besuchs ist die angestrebte Zusammenarbeit mit Jens Saak, Norman Lang und Heiko Weichelt.

New visitor: Catherine Powell visiting from Manchester


09. April 2012
Catherine Powell from the University of Manchester will be visiting the CSC group after Easter. She will give a presentation titled Efficient solvers for saddle point problems with random data on Tuesday the 10th of April at 2pm. Catherine is an expert on Uncertainty Quantification with a particular focus on computational fluid dynamics.

CSC aktuell: Three Interns Working with CSC


02. April 2012
Starting from May, three interns will visit CSC for two to three months. Kumod Ranjan (National Institute of Technology, Warangal (India)) who got a DAAD WISE scholarship will assist Jens Saak with his work. Furthermore, Peihong Jiang (University of Rochester (USA)) who received a grant from the DAAD RISE program and Maximilian Bremer (University of Texas at Austin (USA)) will join Matthias Voigt.
GAMM logo

CSC aktuell: MPCSC at GAMM Annual Meeting in Darmstadt


30. März 2012
Also this year our group contributes to the GAMM Annual Meeting. Martin Stoll and Matthias Voigt participate in organizing two Minisymposia. The both and Tobias Breiten, Sara Grundel, Martin Heß, Patrick Kürschner, Thomas Mach, and Jens Saak give talks at the GAMM Annual Meeting 2012 in Darmstadt.
Copper Mountain

Events: 12. Copper Mountain Konferenz über Iterative Methoden


29. März 2012
Die 12. Copper Mountain Konfernz zum Thema Iterative Methoden findet vom 25.-30. März 2012 statt. Heiko Weichelt wird dort seine neusten Ergebnisse zum Thema Efficient Solution of Large-Scale Saddle Point Systems Arising in Feedback Control of the Stokes Equations präsentieren.

CSC aktuell: Elisabeth Ullmann visiting from University of Bath


21. März 2012
Elisabeth Ullmann (University of Bath) is visiting us this week. She gives a seminar talk on Numerical Methods for PDEs with Uncertainties (21/03/11, 14:00).

New Preprint: Christine Nowakowski, Patrick Kürschner, Peter Eberhard, Peter Benner:
Model Reduction of an Elastic Crankshaft for Elastic Multibody Simulations


19. März 2012
This paper presents the results obtained within the FVV pilot study concerning model order reduction for EMBS.
OCIP2012 Garching

Events: Workshop: Numerische Methoden für Optimlae Steuerung und Inverse Probleme


13. März 2012
Auf der OCIP2012 in Garching (bei München/Deutschland) hat Heiko Weichelt seine Ergebnisse zum Thema Riccati-Based Boundary Feedback Stabilization of Incompressible Flow Problems präsentiert.

New Preprint: Tyrone Rees, Martin Stoll:A fast solver for an H1 regularized optimal control problem


06. März 2012
In this paper we consider a PDE-constrained optimization problem where an H1 regularization control term is introduced. We address both time-independent and time-dependent versions. We introduce bound constraints on the state, and show how these can be handled by a Moreau-Yosida penalty function. We propose Krylov solvers and preconditioners for the different problems and illustrate their performance with numerical examples.

CSC aktuell: Neues Arbeitsgruppenmitglied


01. März 2012
Kapil Ahuja, welcher letztes Jahr seinen PhD. an der Virginia Tech, Blacksburg, abgeschlossen hat, ergänzt ab März das CSC Team.
HLR

New Preprint: Peter Benner, Thomas Mach: The LR Cholesky algorithm for symmetric hierarchical matrices


28. Februar 2012
We investigate the application of the LR Cholesky algorithm to symmetric hierarchical matrices. The data-sparsity of these matrices make the otherwise expensive LR Cholesky algorithm applicable, as long as the data-sparsity is preserved. We will see that the data-sparsity of hierarchical matrices is not well preserved.
We will explain this behavior by applying a theorem on the structure preservation of diagonal plus semiseparable matrices under LR Cholesky transformations.

Thesis Topic: Diplom-/Masterarbeit


24. Januar 2012
Kalman-Yakubovich-Popov-Lemma für algebraische Differenzengleichungen
In vielen Bereichen der System- und Regelungstheorie werden dynamische Systeme mittels spezieller rationaler Matrixfunktionen (sog. Popovfunktionen) untersucht. Eigenschaften von Popovfunktionen können oftmals über die Lösbarkeit linearer Matrixungleichungen charakterisiert werden. Ziel dieser Arbeit ist es, die existierende Theorie auf den Fall, daß das dynamische System als algebraische Differenzengleichung gegeben ist, zu übertragen. Desweiteren sollen Zusammenhänge mit der Struktur palindromischer Matrixbüschel untersucht werden. Optional können auch Anwenungen der entwickelten Theorie in der Strukturanalyse dynamischer Systeme oder der Optimalsteuerung betrachtet werden.
Kontakt: Matthias Voigt

Thesis Topic: Bachelorarbeit


24. Januar 2012
 
Numerische Berechnung verallgemeinerter strukturierter Pseudospektren
Für die Analyse der Eigenschaften von Matrizen werden oftmals deren Pseudospektren betrachtet. Zur Visualisierung dieser Pseudospektren wurde bereits eine MATLAB-GUI entwickelt. Für die graphische Darstellung strukturierter Pseudospektren, einer Verallgemeinerung von Pseudospektren für Matrizen, existiert noch kein solches Tool. Ziel dieser Arbeit ist es daher, Methoden zur Berechnung strukturierter Pseudospektren zu entwickeln und in MATLAB zu implementieren. Insbesondere sollen Ansätze zur Beschleunigung der Berechnungen untersucht werden.
Kontakt: Matthias Voigt Dieser News-Eintrag ist nicht mehr aktuell.

Thesis Topic: Diplom-/Masterarbeit


23. Januar 2012
Compute the subgradient of the spectral abscissa numerically.
Contact: Sara Grundel

Thesis Topic: Bachelor-/Diplom-/Masterarbeit


23. Januar 2012
Modellreduktion in komplexen biochemischen Netzwerken
Ein wichtiges Werkzeug in der Analyse von komplexen physikalischen Phänomenen ist die Simulation der zugrundeliegenden mathematischen Modelle die oft in Form von Systemen von gewöhnlichen oder partiellen Differentialgleichungen vorliegen. Da man an möglichst genauen Modellen interessiert ist, sind lineare Modelle oft nicht zufriedenstellend, sodass man mit großen nichtlinearen Systemen konfrontiert ist. Diese können jedoch häufig nicht effizient studiert werden, sodass man an Modellreduktionsverfahren interessiert ist. Das bedeutet man versucht ein kleineres System zu konstruieren, dessen Dynamik möglichst genau an die Dynamik des originalen Systems heranreicht. In dieser Arbeit soll ein kürzlich vorgeschlagener Ansatz implementiert und anhand eines Beispiels aus dem Gebiet der biochemischen Reaktionsnetzwerke getestet werden.
Contact: Tobias Breiten
/mpcsc/themen/bachelor_stoll

Thesis Topic: Bachelorarbeit


19. Januar 2012
In dieser Arbeit geht es um die numerische Umsetzung von Schiessverfahren für PDE-beschränkte Steuerungsprobleme.
Contact: Martin Stoll

Thesis Topic: Bachelorarbeit


19. Januar 2012
 
Optimale Steuerung einer partiellen Differentialgleichung zweiter Ordnung mit Beschleuningungsmessunge
Probleme der optimalen Steuerung für unendlich-dimensionale Systeme zweiter Ordnung, die nur auf Beschleunigungsmessungen beruhen, sind in der Regel schlecht gestellt. Jacob und Morris stellen einen Weg vor diese durch Ausnutzung der Messmethodik wieder auf wohldefinierte Probleme zurückzuführen. Hier soll ein solches Problem konkret implementiert und numerisch gelöst werden.
Kontakt: Jens Saak

Thesis Topic: Diplom-/Masterarbeit:


18. Januar 2012
Numerische Berechnung von Niedrig-Rang-Darstellungen für bandbegrenzte Gramsche Matrizen
In dieser Arbeiten befassen wir uns mit der Darstellung bandbegrenzter Gramscher Matrizen durch Matrixgleichungen und deren Niedrig-Rang-Approximation.
Kontakt: Patrick Kürschner

Thesis Topic: Bachelorarbeit


18. Januar 2012
 
Simultane iterative Lösung der adjungierten linearen Gleichungssysteme in der dualen Niedrig-Rang ADI Iteration für Lyapunov-Gleichungen
Die Lösung dualer Lyapunovgleichungen ist ein wichtiger Schritt für die Reduktion linearer, zeitinvarianter Regelungssysteme mittels balancierten Abschneidens. Für große, dünnbesetzte Matrizen können beide Lyapunovgleichungen simultan mit der dualen Niedrig-Rang ADI Iteration gelöst werden. Hier soll die simultane Lösung der beiden auftretenden adjungierten linearen Gleichungssysteme mit BiCG / QMR untersucht werden.
Kontakt: Patrick Kürschner

New visitor: Bart Vandereycken visiting from EPFL


16. Januar 2012
Bart Vandereycken is visiting from EPFL from the 16th to the 20th of January. Bart will give a talk titled "Riemannian algorithms for rank-structured matrices and tensors" on Tuesday at 2pm. Please come along. Bart is the recipient of the 2011 Householder prize, which is awarded only every 3 years. He is an expert on optimization on manifolds and matrix equations.

CSC aktuell: Hermann Mena erneut in Magdeburg


16. Januar 2012
Hermann Mena (ENP Quito, Ecuador) ist erneut für drei Wochen zu Besuch in Magdeburg.

New visitor: Michael Saunders visiting from Stanford


11. Januar 2012
Michael Saunders is visiting the CSC group from Stanford. He will give a presentation on Thursday at 2pm at the MPI titled "CG and MINRES: A tale of two solvers". Michael is an expert on numerical optimization and numerical linear algebra among other things. He is an ISI highly cited researcher in both mathematics and computer science. He will arrive on Wednesday and stay until Sunday.

CSC aktuell: Neues Arbeitsgruppenmitglied


09. Januar 2012
Zum Jahresbeginn hat Akwum Onwunta als Doktorand in der CSC Gruppe angefangen.
HSV approximation

New Preprint: Erster MPIMD-Preprint des Jahres 2012 veröffentlicht


05. Januar 2012
Peter Benner, Patrick Kürschner und Jens Saak veröffentlichen den ersten Preprint im Jahr 2012 in der MPIMD Preprintreihe mit dem Titel "A Goal-Oriented Dual LRCF-ADI for Balanced Truncation".
Start with low accuracy!

New Preprints: 3 Preprints in 5 Days


19. Dezember 2011
The CSC group published 3 new preprints in the last 5 days:
  • Peter Benner, Tobias Breiten: On optimality of interpolation-based low-rank approximations of large-scale matrix equations
  • Peter Benner, Martin Köhler, Jens Saak: Sparse-Dense Sylvester Equations in ℋ₂-Model Order Reduction
  • Thomas Mach, Jens Saak: Towards an ADI iteration for Tensor Structured Equations

Veranstaltung: Workshop on Matrix Equations and Tensor Techniques at RWTH Aachen


21. November 2011
This workshop is the fourth in a series of workshops on matrix equations held previously in Leipzig 2005, Chemnitz 2007, and Braunschweig 2009. The workshops are organized by Peter Benner (MPI Magdeburg), Heike Fassbender (TU Braunschweig), Lars Grasedyck (RWTH Aachen), and Daniel Kressner (EPF Lausanne).

New visitor: John Pearson visiting from Oxford


14. November 2011
John Pearson is visiting the CSC group from the 14th to the 18th of November. He is giving a seminar titled Preconditioned Iterative Methods for Optimal Control Problems on Thursday the 17th at 3pm. He will also be working with Martin Stoll on the fast solution of nonlinear optimal control problems.
Philip's Hat

CSC aktuell: Philip Losse verteidigt Dissertation


04. November 2011
Am 04. November 2011 hat Philip Losse seine Dissertation zum Thema The ℋ Optimal Control Problem for Descriptor Systems erfolgreich verteidigt. Der Doktor-Grad wird ihm von der TU Chemnitz nach Veröffentlichung der Arbeit verliehen werden.

New visitor: Cosmin Ionita (Rice University) visiting


01. November 2011
Cosmin Ionita from Rice University, Houston is visiting the CSC group. He will give a seminar talk on November 24th.
Trogir

Veranstaltung: Sommerschule Numerical Linear Algebra for Dynamical and High-Dimensional Systems


10. Oktober 2011
The Summer School Numerical Linear Algebra for Dynamical and High-Dimensional Systems will be held on October 10-15, 2011 in Trogir, Croatia and is organized by Peter Benner (MPI Magdeburg), Daniel Kressner (EPF Lausanne), Ninoslav Truhar (University of Osijek) and Zlatko Drmač (University of Zagreb).
SFB-TR96

Veranstaltung: 1. Vollversammlung des DFG Transregio 96 in Dresden


04. Oktober 2011
Am 4. und 5. Oktober 2011 treffen sich die Teilnehmer des DFG TRansregio SFB 96 Thermo-Energetische Gestaltung von Werkzeugmaschinen zu ihrer ersten Vollversammlung. In den 2 Tagen des Workshops stellen sich die 19 Teilprojekte die Ergebnisse der bisherigen Laufzeit und das Arbeitsprogramm für das erste gemeinsame Jahr vor. Peter Benner, Norman Lang und Jens Saak vertreten das Teilprojekt A06 Modellreduktion für thermo-elastische Baugruppenmodelle und knüpfen wichtige Kontakte zu den Bearbeitern der Simulationsprojekte.

CSC aktuell: Neues Arbeitsgruppenmitglied


01. Oktober 2011
Sara Grundel, welche im Mai ihren PhD. am Courant Institute, New York, abgeschlossen hat, ergänzt im Oktober das CSC Team. Außerdem wird die Arbeitsgruppe im Chemnitzer Teil durch den Doktoranden Norman Lang verstärkt.
SPP1253

Veranstaltung: SPP1253 Jahrestagung


25. September 2011
Die Jahrestagung des SPP1253 findet in diesem Jahr vom 25. bis 27.September auf Kloster Banz statt. Peter Benner, Heiko Weichelt und Jens Saak nehmen teil und präsentieren die neuesten Ergebnisse des lokalen Projektes Optimal Control-Based Feedback Stabilization in Multi-Field Flow Problems. (Vortrag)
GAMM logo

Veranstaltung: GAMM Workshop Applied Linear Algebra


22. September 2011
The GAMM Workshop 2011 on Applied and Numerical Linear Algebra with Special Emphasis on Model Reduction will be held in Bremen on 22 and 23 September 2011. Peter Benner is member of the organizing committee. Tobias Breiten, Patrick Kürschner, Thomas Mach, Jens Saak, and André Schneider present their work in contributed talks. The workshop is followed by a special colloquium celebrating the 60th birthday of Angelika Bunse-Gerstner.

CSC aktuell: Neue Arbeitsgruppenmitglieder


15. September 2011
Im September wird die Arbeitsgruppe durch Mohammed Sahadet Hossain, welcher kürzlich in Chemnitz promoviert wurde, und durch die Doktoranden Yongjin Zhang und Jonas Denißen verstärkt.

New preprint: John Pearson, Martin Stoll, Andy Wathen: Regularization-robust preconditioners for time-dependent PDE constrained optimization problems


14. September 2011
In this article, we motivate, derive and test effective preconditioners to be used with the minres algorithm for solving a number of saddle point systems, which arise in PDE constrained optimization problems. We consider the distributed control problem involving the heat equation with two different functionals, and the Neumann boundary control problem involving Poisson equation and the heat equation. Crucial to the effectiveness of our preconditioners in each case is an effective approximation of the Schur complement of the matrix system. In each case, we state the problem being solved, propose the preconditioning approach, prove relevant eigenvalue bounds, and provide numerical results which demonstrate that our solvers are effective for a wide range of regularization parameter values, as well as mesh sizes and time-steps.

Veranstaltung: 17th ILAS Conference in Braunschweig


22. August 2011
The 17th ILAS Conference will be held in Braunschweig from 22 to 26 august 2011. Peter Benner is member of the organizing committee. Jens Saak and Alfredo Remón Gómez (Universitat Jaume I, Castelló de la Plana) are organizing an YR minisymposium on Parallel Computing in Numerical Linear Algebra. Further several group members will give contributed talks.
Mohammad Monir Uddin

CSC aktuell: Neues Arbeitsgruppenmitglied


01. August 2011
Zum 1. August verstärkt Mohammad Monir Uddin die Arbeitsgruppe.

New visitor: Fikriye Yilmaz (Gazi University, Ankara) visiting


25. Juli 2011
Fikriye Yilmaz from Gazi University in Ankara is visiting the CSC group. She is going to work with Martin Stoll on optimal control problems for PDEs and is giving a presentation in the CSC seminar on Wednesday at 11 am. The title for her talk is "All-at-once solution of optimal control for Burgers equation"

New preprint: Martin Stoll: One-shot solution of a time-dependent time-periodic PDE-constrained optimization problem


19. Juli 2011
In this paper we describe the efficient solution of a PDE-constrained optimization problem subject to the time-periodic heat equation. We propose a space-time formulation for which we develop a monolithic solver. We present preconditioners well suited to approximate the Schur-complement of the saddle point system associated with the first order conditions. This means that in addition to a Richardson iteration based preconditioner we also introduce a preconditioner based on the tensor product structure of the PDE discretization, which allows the use of a FFT based preconditioner. We also consider additional bound constraints that can be treated using a semi-smooth Newton method. Moreover, we introduce robust preconditioners with respect to the regularization parameter. Numerical results will illustrate the competitiveness and flexibility of our approach.

Thesis Topic: Diplom-/Masterarbeit:


07. Juli 2011
 
Folgerregelung bei der optimalen Steuerung einer parabolischen partiellen Differentialgleichung unter Steuerbeschränkungen
Gesucht ist die optimale Steuerung u in Form einer Regelung. Da das linear quadratische Regelungsproblem keine Steuerbeschränkungen zulässt, soll hier zunächst mit den Methoden der Optimierung partieller Differentialgleichungen eine Referenzsteuerung mit zugehöriger Referenzlösung berechnet werden, die dann durch den Regler in Form einer Zustands- ,oder Ausgangsrückführung nachzufahren sind.
Kontakt: Jens Saak

Open Position: Studentische Hilfskraft


06. Juli 2011
Wartung und Erweiterung des Arbeitsgruppen Webauftrittes. Kontakt: Jens Saak. Dieser News-Eintrag ist nicht mehr aktuell.

Open Position: Studentische Hilfskraft


06. Juli 2011
Weiterentwicklung der Software-Bibliothek M.E.S.S. Kontakt: Martin Köhler. Dieser News-Eintrag ist nicht mehr aktuell.
https://www.mpi-magdeburg.mpg.de/mpcsc/news/images/logo_pmor11.jpg

Veranstaltung: CSC-Aachen Workshop on parametric model order reduction


05. Juli 2011
Model reduction is a crucial and important technique in many applications such as chemical or mechanical engineering. Important contributions have been made over the last decades and today much of the research is devoted to developing techniques for generating reduced order models for parameter dependent problems. The Computational Methods in Systems and Control Theory group at the MPI Magdeburg and the RWTH Aachen (research groups of Martin Grepl and Karen Veroy-Grepl) are joining forces for a day, 5th of July 2011, to discuss the latest developments and state-of-the art methods to generate accurate and efficient reduced models for problems coming from a variety of applications. The workshop is going to be held in our big seminar room and we invite you to join us for the whole day or parts of it.

For more information see the workshop webpage or contact Martin Stoll (stollm@mpi-magdeburg.mpg.de).
Transregio 96

CSC aktuell: DFG fördert Transregio 96


01. Juli 2011
Die Deutsche Forschungs Gemeinschaft (DFG) richtet zum 01.07.2011 den neuen Transregio SFB 96 Thermo-Energetische Gestaltung von Werkzeugmaschinen an den Technischen Universitäten Dresden und Chemnitz, sowie der RWTH Aachen ein. Der Chemnitzer Teil der Arbeitsgruppe wird daran mit dem Teilprojekt A06 Modellreduktion für thermo-elastische Baugruppenmodelle beteiligt sein.
SFB TR 96

Open position: Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Wissenschaftliche Mitarbeiterin (100%, Entgeltgruppe,13 TV-L)


01. Juli 2011
Für das Projekt "Modellordnungsreduktion für thermo-elastische Baugruppenmodelle" ist ab 1.7.2011 zunächst für 6 Monate (optionale Verlängerung bis 30.06.2015 bei entsprechender Mittelfreigabe) eine volle Stelle nach TV-L Gruppe 13 im Arbeitsgruppenteil an der TU Chemnitz zu besetzen. Details fiden sich in der Ausschreibung an der Fakultät für Mathematik der TU Chemnitz. Bewerbungsschluß ist der 08.07.2011. Dieser News-Eintrag ist nicht mehr aktuell.

CSC aktuell: Dr. Vasile Sima (National Institute for R&D in Informatics, Bucharest, Romania) visiting CSC


27. Juni 2011
Dr. Vasile Sima from the National Institute for Research & Development in Informatics, Bucharest, Romania, will visit CSC in the period June 27 - July 26, 2011.
/mpcsc/themen/AC.jpg

Thesis Topic: Diplom-/Masterarbeit


23. Juni 2011
 
Die Cahn-Hilliard Gleichung ist eine partielle Differentialgleichung 4. Ordnung, die in vielen Bereichen wie Materialwissenschaften, Geophysik und Chemie von grosser Bedeutung ist, da sie die numerische Simulation von Verfestigunsprozessen ermöglicht. Das Lösen von Cahn-Hilliard Gleichungen ist kompliziert, doch glücklicherweise wurden in den letzten Jahren Fortschritte erzielt, die sich dabei hauptsächlich auf das Formulieren der Cahn-Hilliard Gleichung als Optimierungsproblem mit partiellen Differentialgleichungen stützen. Grundlage dieser Verfahren sind nichtglatte Optimierungsverfahren. Die Kosten dieser Methoden werden im wesentlichen durch das Lösen der grossen, schwach-besetzten Newton-Systeme bestimmt. In vielen Fällen sind noch keine hinreichend effizienten Verfahren bekannt, die es erlauben, diesen Schritt drastisch zu beschleunigen. Das Thema der Arbeit soll sich deshalb der effizienten Lösung dieser Gleichungssysteme mittels iterativer, vorkonditionierter Löser widmen. Das Thema ist bereits vergeben. Ähnliche Themen können gern aufgestellt werden (am besten per Email an Martin Stoll (stollm@mpi...) wenden). Dieser News-Eintrag ist nicht mehr aktuell.

CSC aktuell: Peter Benner and Martin Stoll at Householder Symposium XVIII


12. Juni 2011
Peter Benner and Martin Stoll will participate in the Householder Symposium XVIII on Numerical Linear Algebra to be held on June 12-17, 2011, at the Granlibakken Conference Center & Lodge in Tahoe City, California. In his plenary lecture Peter Benner will talk about Rational Krylov Subspaces for Nonlinear Model Reduction. Martin Stoll will present a poster on Preconditioning for time-dependent optimal control problems.

The Householder Symposia are one of the longest running conference series in applied mathematics and attendance is by invitation only. The first meeting goes back to 1961 in Gatlinburg and therefore, the first meetings were called Gatlinburg Conference. The series was renamed in 1969 to honor Alston Householder for his groundbreaking contributions to Numerical Mathematics and is now held every 3 years.

Veranstaltung: 1-Day Symposium in Celebration of Danny Sorensen's 65th Birthday


11. Juni 2011
Peter Benner is member of the organizing committee for a 1-day symposium on Eigenvalues, Model Order Reduction and Trust Regions in celebration of Danny Sorensen's 65th birthday. The symposium will be held in Reno, Nevada.
BIRKA beats IRKA

New Preprint: Peter Benner, Tobias Breiten: Interpolation-Based ℋ₂-Model Reduction of Bilinear Control Systems


08. Juni 2011
We discuss the problem of ℋ₂-model order reduction of bilinear control systems. We revisit existing first order necessary conditions for ℋ₂-optimality based on the solutions of generalized Lyapunov equations arising in bilinear system theory and present an iterative algorithm which, upon convergence, yields a reduced system fulfilling these conditions. We further establish a connection to another method based on generalized rational interpolation leading to an adaption of the successful iterative rational Krylov algorithm (IRKA) to bilinear systems.

New preprint: Martin Stoll, Andy Wathen (Oxford): All-at-once solution of time-dependent Stokes control


08. Juni 2011
The solution of time-dependent PDE-constrained optimization problems subject to unsteady flow equations presents a challenge to both algorithms and computers. In this paper we present an all-at-once approach where we solve for all time-steps of the discretized unsteady Stokes problem at once. The most desirable feature of this approach is that for all steps of an iterative scheme we only need approximate solutions of the discretized Stokes operator. This leads to an efficient scheme which exhibits mesh-independent behaviour.

Open Position: Studentische Hilfskraft


01. Juni 2011
Testreihe zur Verifikation einer Implementierung in MATLAB/Fortran. Kontakt: Matthias Voigt, weitere Informationen. Dieser News-Eintrag ist nicht mehr aktuell.
Lange Nacht der Wissenschaft

Veranstaltung: 6. Lange Nacht der Wissenschaft in Magdeburg


28. Mai 2011
Samstag, 28. Mai 2011, 18.00 bis 1.00 Uhr, im Max-Planck-Institut Magdeburg
Wie können Ihre Kinder selbst Moleküe bauen, wie bekämpfen unsere Ingenieure Tumorzellen am PC und wie rechnet OTTO? Wir laden Sie und Ihre Kinder herzlich ein, die ingenieurwissenschaftliche Grundlagenforschung in unserem Institut zu entdecken, wenn es wieder heißt: OTTO WILLs WISSEN! Unser Programm für Sie ...
Linux Cluster Otto

CSC aktuell: Linux-Cluster Otto in der Presse


26. Mai 2011
Newsropa.de berichtet anlässlich der Langen Nacht der Wissenschaften über Otto. Außerdem berichtete die Volksstimme in ihrer Printausgabe über Otto.

Veranstaltung: Registration for Summer school in Croatia now open


25. Mai 2011
The registration for the Summer School Numerical Linear Algebra for Dynamical and High-Dimensional Systems is now open until June 30. The school will be held on October 10-15, 2011 in Trogir, Croatia and is organized by Peter Benner (MPI Magdeburg), Daniel Kressner (EPF Lausanne), Ninoslav Truhar (University of Osijek) and Zlatko Drmač (University of Zagreb).
Logo SIAM Opt11

CSC aktuell: Minisymposium auf der SIOPT 2011


16. Mai 2011
Roland Herzog (TU Chemnitz) und Martin Stoll organisieren ein Minisymposium zum Thema Preconditioning in PDE-Constrained Optimization auf der SIAM Conference on Optimization, die vom 16.-19.05.2011 in Darmstadt stattfindet. Peter Benner trägt außerdem im Minisymposium Model Order Reduction Techniques in PDE Constrained Optimization über System-theoretic Methods for Model Reduction of Linear and Nonlinear Parabolic Systems vor.
MPI Colloqium

CSC aktuell: Daniel Kressner visiting


11. Mai 2011
Daniel Kressner (EPF Lausanne) is visiting us 11th to 13th of May. He will talk about Low-rank tensor techniques for parametrized and high-dimensional linear algebra problems in the MPI Colloquium on the 12th of May. Daniel is an expert on many things in numerical linear algebra such as tensor techniques and eigenvalue problems.

CSC aktuell: David Knezevic visiting


09. Mai 2011
David Knezevic (MIT) will be visiting us from the 9th to the 11th of May. David is an expert on the analysis and implementation of the Certified Reduced Basis Method. He is one of the developers of the finite element package libmesh. His PhD at Oxford was on the numerical simulation of dilute polymeric fluids. David gives a seminar talk on The Certified Reduced Basis Method: Real-time Simulation of Parametrized Systems (05/09/11, 15:30).
Scientist

Veranstaltung: 1. Max Planck Industrial Workshop – Brückenschläge zwischen Grundlagenforschung und industrieller Anwendung


06. Mai 2011
Freitag, 6. Mai 2011, 9.00 bis 13.00 Uhr; im Max-Planck-Institut Magdeburg Anhand von Projektbeispielen möchten wir gemeinsam mit Ihnen über Formen der Zusammenarbeit zwischen institutioneller Grundlagenforschung und Industrieforschung diskutieren. Welche Beiträge können beide Seiten an der Schnittstelle von Wissenschaft und Wirtschaft einbringen? Einladung und Agenda ...

CSC aktuell: Melina Freitag visiting


02. Mai 2011
Melina Freitag (University of Bath) will be visiting us in the first week of May (02-06). Melina is an expert on eigenvalue problems and their numerical solution with a particular focus on preconditioned inverse iteration. She has also worked extensively on inverse problems in weather forecasting in collaboration with the Met Office. Melina gives an seminar talk on Preconditioned inverse iteration and shift-invert Arnoldi method (05/03/11, 15:00).
Osijek - Nationaltheater, Quelle: wikipedia.org

CSC aktuell: Jens in Osijek, Kroatien


02. Mai 2011
Jens Saak ist eingeladen an die J. J. Strossmayer University of Osijek um vom 02. bis 06. Mai eine Vorlesung über Algebraic Riccati Eqations zu geben. Außerdem gibt er einen Kolloquiumsvortag am 05.05.2011 über Numerical Solution of Linear Quadratic Regulator Problems under PDE Constraints.
GAMM logo

CSC aktuell: 4 Contributed Talks at GAMM Annual Meeting in Graz


18. April 2011
Tobias Breiten, Patrick Kürschner, Thomas Mach and Matthias Voigt give contributed talks at the GAMM Annual Meeting 2011 at TU Graz.

CSC aktuell: Hermann Mena erneut in Magdeburg


11. April 2011
Hermann Mena (ENP Quito, Ecuador) ist erneut für zwei Wochen zu Besuch in Magdeburg.
CSC while talk

CSC aktuell: Erstes CSC Arbeitsgruppenwochenende


07. April 2011
Die CSC Arbeitsgruppe hat sich von 7. bis 10. April erstmalig zu einem Arbeitsgruppenwochenende in Clausthal Zellerfeld im Harz zusammengefunden. Neben 14 ausgiebigen Diskussionsrunden zu Problemen der aktuellen Forschung innerhalb der Gruppe standen ein Ausflug in eine Glashütte, gemeinsames Grillen, eine Wanderung, ein Lagerfeuer sowie Sport in der Turnhalle der Bildungsstätte der Sportjugend Niedersachsen auf dem Programm.
Timo Reis

CSC aktuell: Timo Reis bei CSC zu Gast


21. März 2011
Timo Reis von der TU Berlin/TU Hamburg-Harburg wird unsere Arbeitsgruppe vom 21. bis zum 25. März als Gastwissenschaftler besuchen. Motiviert ist dieser Besuch unter anderem durch die fortschreitende Zusammenarbeit mit André Schneider auf dem Gebiet der Modelordnungsreduktion. Zusätzlich wird es am 23. März um 10:00 Uhr einen CSC Seminarvortrag über Infinite-Dimensional Systems and Balanced Truncation geben (V1.06).
HPINVIT beats eigs

New Preprint: Peter Benner, Thomas Mach: The preconditioned inverse iteration for hierarchical matrices


11. Februar 2011
The preconditioned inverse iteration is an efficient method to compute the smallest eigenpair of a symmetric positive definite matrix ℋ. Here we use this method to find the smallest eigenvalues of a hierarchical matrix. We use ℋ-arithmetic to precondition with an approximate inverse of M or an approximate Cholesky decomposition of M. In general ℋ-arithmetic is of linear-polylogarithmic complexity, so the computation of one eigenvalue is cheap.
We extend the ideas to the computation of inner eigenvalues by computing an invariant subspaces S of (M-\mu I)² by subspace preconditioned inverse iteration.
Peter Benner

CSC aktuell: Prof. Peter Benner zum Honorarprofessor bestellt


03. Februar 2011
Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg hat Prof. Peter Benner zum Honorarprofessor für Mathematik bestellt. Pressemitteilung ...

CSC aktuell: Projekttreffen


25. Januar 2011
Hermann Mena (ENP Quito, Ecuador) ist erneut zu Besuch in Magdeburg. Zusammen mit René Schneider (TU Chemnitz) wird die Kooperation im Projekt aerial-spray-drift fortgesetzt.
MS4N Logo and Judith

CSC aktuell: MoreSim4Nano Kooperation beginnt


20. Januar 2011
Gruppenmitglied Judith Schneider (verantwortliche Projektbearbeiterin des Teilprojekts 3 im MoreSim4Nano Forschungsverbund) und André Bodendiek (Mitarbeiter im Teilprojekt 1, TU Braunschweig) besuchen am 3. Februar die Projektpartner des Teilprojekts 2 an der TU Darmstadt. Weiterhin sind die neuen Projektseiten erreichbar.
WIAS Logo

Veranstaltung: MOR2011


20. Januar 2011
Peter Benner, Martin Heß, Jens Saak, Judith Schneider und André Schneider nehmen vom 26. bis 28. Januar 2011 am Workshop on Model Order Reduction in Optimization and Control with PDEs am WIAS in Berlin teil.
New members

CSC aktuell: Neue Arbeitsgruppenmitglieder


03. Januar 2011
Zum Beginn dieses Jahres verstärken Judith Schneider, Martin Heß und Martin Köhler die Fachgruppe. Außerdem wechseln Patrick Kürschner und André Schneider von Chemnitz nach Magdeburg.

Veranstaltung: Verteidigung Diplomarbeit


21. Dezember 2010
Am 21. Dezember 2010, 14:00 Uhr, verteidigt Heiko Weichelt seine Diplomarbeit mit dem Titel Feedback-Stabilisierung von instationären, inkompressiblen Strömungen mit Riccati-Ansatz in Chemnitz im Raum 2/B202.

Veranstaltung: Verteidigung Diplomarbeit


15. Dezember 2010
Am 15. Dezember 2010, 16:00 Uhr, verteidigt Martin Köhler seine Diplomarbeit mit dem Titel H2 Modellreduktion Verfahren-Implementierung-Vergleich in Chemnitz im Raum 2/41/638.
abs. error eigenvalues

New Preprint: Peter Benner, Thomas Mach: Computing all or some Eigenvalues of symmetric ℋ-Matrices


17. November 2010
We use a bisection method to compute the eigenvalues of a symmetric ℋ-matrix M. The bisection method requires matrix-size independent many iterations to find an eigenvalue up to the desired accuracy, so that an eigenvalue can be found in linear-polylogarithmic time. Numerical experiments demonstrate the efficiency of the algorithm, in particular for the case where some interior eigenvalues are required.
Screenshot of the new Webpage

CSC aktuell: Neue CSC Webseite


16. November 2010
Die neue Fachgruppen Webseite ist fast fertig. Wir haben große Teile der alten MiIT-Webpage übernommen, dennoch sind einige Teile immer noch im Aufbau. Sollten Sie eine gesuchte Information nicht finden, zögern Sie nicht uns zu fragen!
CSC Welcome Colloquium

Veranstaltung: CSC Begrüßungskolloqium


05. November 2010
Wir freuen uns, dass Herr Prof. Peter Benner dem Ruf der Max-Planck-Gesellschaft gefolgt ist und im September dieses Jahres die Leitung der Abteilung Systemtheoretische Grundlagen der Prozess- und Bioprozesstechnik im Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme, Magdeburg übernommen hat. Aus diesem Anlass veranstalten wir am Donnerstag 04.11.2010 ein Begrüßungskolloquium im Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme Magdeburg.
Das Begrüßungskolloquium für Prof. Peter Benner setzen wir am Freitag, 5.11., mit mathematischen Fachvortägen fort. Wissenschaftler aus Prof. Benners Fachgruppe stellen ausgewählte Forschungsarbeiten vor. Die Vorträge werden in englischer Sprache gehalten.
Logo of the Max Planck Society

CSC aktuell: New position


01. September 2010
As of September 1, 2010, Peter Benner has taken up his position as a director at the Max-Planck-Institute for Dynamics of Complex Technical Systems in Magdeburg full-time. At MPI Magdeburg, he leads the group Computational Methods in Systems and Control Theory (CSC). Additionally, he will also keep the "Mathematics in Industry and Technology" professorship in Chemnitz on an extraofficial basis.

Most of the MiIT group has moved to Magdeburg, too.

Thesis Topic: Diplom-/Masterarbeit


Entwicklung und Implementierung eines Multigrid-ADI Verfahrens für Lyapunovgleichungen

Thesis Topic: Diplom-/Masterarbeit


Berechnung von Lyapunovexponenten bei dynamischen Systemen

Thesis Topic: Diplom-/Masterarbeit


Entwicklung und Vergleich von Modellreduktionsverfahren für konkrete Anwendungsbeispiele (mehrere Arbeiten oder Gruppenarbeit möglich)

Archiv der MiIT-Neuigkeiten

 Top
Jens Saak, saak@mpi-magdeburg.mpg.de